Smog (3)

Krypto News: SMOG Kurs steigt um 23 % – Explodiert jetzt auch Slothana?

Während der Bitcoin-Kurs unter die 70.000 Dollar Marke rutscht und die größten Meme Coins nach Marktkapitalisierung korrigieren, widersetzt sich der Smog Token ($SMOG) den Bären und legt ordentlich zu. Der Trend um Solana-basierte Meme Coins reißt also keinesfalls ab und es sieht so aus, als würde ein Teil des Kapitals, das von WIF und BONK abgezogen wird, in SMOG und Slothana fließen. Beide Coins könnten noch im April eine Kursexplosion hinlegen. Zumindest deutet derzeit einiges darauf hin. 

Steht SMOG vor einem Binance Listing? 

Wer den Meme Coin Markt verfolgt weiß, dass ein Listing auf der Kryptobörse Binance so ziemlich der größte Erfolg ist, den man erreichen kann und der sich extrem bullish auf den Kurs auswirkt. Nur die wenigsten Meme Coins erreichen eine so hohe Marktkapitalisierung, dass sich Binance dafür interessiert. $SMOG ist zwischenzeitlich auf eine Bewertung von 300 Millionen Dollar gestiegen, sodass ein Listing immer wahrscheinlicher wird. 

Jetzt $SMOG Website besuchen. 

SMOG Chart

(SMOG Kursentwicklung – Quelle: Dextools

Mit dem jüngsten Plus von mehr als 23 % rückt SMOG wieder in den Fokus der Anleger, da es sich unter den großen Meme Coins auf Solana nun um einen der Top Gainer handelt. Sollte es tatsächlich zum Binance Listing kommen, ist es durchaus denkbar, dass SMOG nochmal um hunderte Prozent steigt und der nächste Milliarden Dollar Meme Coin wird. 

SMOG überzeugt mit einer der größten Airdrop-Kampagnen im Solana-Ökosystem, wobei Anleger auf der Website verschiedene Quests erledigen können, um sich für den Airdrop zu qualifizieren. Auch eine Staking-Funktion, die eine APY von 42 % bringt, ist integriert. Durch das Staken von Token sammelt man ebenfalls XP für den Airdrop und wer SMOG direkt auf der Website kauft und in den Staking Pool einbringt, erhält einen Rabatt von 10 %. 

Jetzt $SMOG kaufen. 

Wird Slothana der nächste Meme Coin, der explodiert?

SMOG hat frühen Käufern in der Spitze Renditen von mehr als 6.000 % eingebracht und derzeit stehen die Chancen gut, dass bei Slothana ($SLOTH) ein ähnlicher Erfolg gelingen könnte. Bei Slothana haben Anleger noch die Möglichkeit, die Token vor dem Listing an den Kryptobörsen zu kaufen, indem sie SOL an die auf der Website angegebene Wallet senden. Da der offizielle X-Account von $SMOG direkt unter dem ersten Tweet von Slothana kommenteirt hat, spekuliert die Community bereits, ob die Entwickler von $SMOG auch hinter $SLOTH stecken. Sollte das der Fall sein, könnte $SLOTH der nächste x50 – x100 Coin werden. 

Jetzt Slothana Website besuchen. 

Slothana

(Slothana kaufen – Quelle: Slothana Website

Unabhängig davon, ob die Entwickler von Smog auch bei Slothana die Finger im Spiel haben, oder ob es sich nur um eine Partnerschaft handelt, oder ob die beiden Coins am Ende nichts miteinander zu tun haben, zeigt der Tweet zumindest, dass die Entwickler von $SLOTH gut in der Kryptoszene vernetzt sind, was sich als äußerst vorteilhaft erweisen und den Kurs schnell in die Höhe treiben kann. Wer sich am Vorverkauf beteiligen möchte, sollte darauf achten, SOL von einer selbstverwalteten Wallet wie Phantom zu senden, da die Wallets der Kryptobörsen keine Airdrops empfangen können. Wer SOL noch vor dem Launch an die Wallet schickt, erhält die $SLOTH-Token noch vor dem Listing an den Kryptobörsen per Airdrop. 

Jetzt $SLOTH kaufen.

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *