Bitcoin Kurs Prognose: Geht der Preis nun in Richtung 100.000 Dollar?

Nach dem jüngsten Durchbruch über die 70.000-Dollar-Marke stehen Bitcoin und die gesamte Kryptowelt am Beginn einer möglicherweise historischen Preisrallye. Mit einem neuen Allzeithoch und der Aussicht auf das bevorstehende Bitcoin Halving fragen sich viele, ob der Weg zum 100.000-Dollar-Meilenstein jetzt geebnet ist.

Kurs schießt endlich über 70.000 Dollar Widerstand

Bitcoin-Investoren hatten heute früh Grund zur Freude, denn der Kurs überwand nach mehreren Tagen des Ringens endlich den Widerstand bei 70.000 Dollar. Diese Marke wurde bereits am 5. März getestet, doch der Kurs wurde stark abgewiesen und korrigierte in der Folge um 15 Prozent.

Nachdem die Korrektur aufgekauft worden war, gab es am 8. und gestern, am 10. März, erneut Versuche, den Widerstand zu durchbrechen, doch der Kurs scheiterte. Nach der gestrigen Ablehnung folgte eine leichte Korrektur auf unter 68.000 Dollar, worauf heute Morgen jedoch ein impulsiver Anstieg des Preises auf über 71.000 Dollar erfolgte. Aktuell liegt der Kurs sehr solide über dem Widerstand bei 71.670 Dollar.

Mit diesem Schritt hat Bitcoin ein noch eindeutigeres neues Allzeithoch gesetzt, das sich deutlich vom alten unterscheidet. Die Marktkapitalisierung liegt damit erstmals über 1,4 Billionen Dollar. Das Handelsvolumen stieg über Nacht um knapp 80 Prozent an und liegt aktuell bei starken 52 Milliarden Dollar. Auch seine Marktdominanz konnte Bitcoin leicht ausbauen und liegt aktuell bei einem sehr soliden Niveau von 52,2 Prozent. Mit dieser wichtigen Preisbewegung von heute erwarten nun viele Anleger die lang ersehnte Rallye, die den Kurs über 100.000 Dollar hinaustreiben könnte.

Kommt jetzt die lang ersehnte Rallye auf 100.000 Dollar?

Der heutige Kurssprung von Bitcoin weckt bei vielen Investoren die Erwartung einer baldigen Rallye, die den Kurs potenziell auf über 100.000 Dollar treiben könnte. Im Lichte des derzeit bullischen Marktumfelds scheint diese Annahme nicht weit hergeholt. Der Fear and Greed Index, der aktuell extrem bullische 90 Punkte erreicht, unterstreicht die positive Stimmung unter den Anlegern. Hinzu kommt das bevorstehende Bitcoin Halving in weniger als sechs Wochen, ein Ereignis, das traditionell als Katalysator für steigende Kurse dient und weiteren Kaufdruck erzeugen dürfte. Die kontinuierlichen Zuflüsse in Bitcoin Spot ETFs tragen ebenfalls zu einem grundlegenden bullischen Momentum am Markt bei.

Das zunehmende Interesse sowohl von Retail- als auch institutionellen Investoren treibt den Kurs in bisher ungekannte Höhen. Sollte die aktuelle Rallye anhalten, stehen zunächst bedeutende psychologische Widerstandsmarken bei 80.000 und 90.000 Dollar im Fokus, bevor die 100.000-Dollar-Marke ins Visier genommen wird. Die aktuellen Entwicklungen lassen vermuten, dass diese Ziele schneller erreicht werden könnten, als viele denken. Einige Analysten prognostizieren sogar noch weitaus optimistischere Kursziele, die bis 2025 in den Millionenbereich reichen. Obwohl eine derart extreme Rallye zum jetzigen Zeitpunkt noch spekulativ erscheint, stehen die Chancen für weitere Kursgewinne gut.

Bitcoin

Dennoch darf die Möglichkeit einer Korrektur nicht außer Acht gelassen werden. Eine solche Korrektur könnte sich sogar positiv auf den aktuellen Kursverlauf auswirken, da sie notwendig ist, um den Markt zu stabilisieren und Szenarien eines Pump und Dump zu vermeiden. Ein erneuter Test des 70.000-Dollar-Niveaus oder des alten Allzeithochs bei 69.000 Dollar ist denkbar. Sollte der Kurs sich dort nicht halten können, könnte ein Rückfall in die letzte Range zwischen 67.000 und 68.000 Dollar oder sogar eine größere Korrektur in Richtung 60.000 Dollar erfolgen. Ein weiterer Fall unter 58.000 Dollar erscheint jedoch unwahrscheinlich, da davon auszugehen ist, dass Investoren einen möglichen Dip bereits vorher aufkaufen würden, ähnlich wie in den vergangenen Tagen geschehen.

Vor dem Hintergrund dieser Rallye suchen viele Anleger, die es versäumt haben, rechtzeitig in Bitcoin zu investieren und denen der aktuelle Kurs zu hoch ist, nach alternativen Investitionsmöglichkeiten mit potenziell höherem Aufwärtspotenzial. Viele von ihnen finden eine solche Alternative derzeit in Green Bitcoins $GBTC, der noch vor seiner ersten großen Rallye zu stehen scheint.

Anleger investieren vermehrt auch in diese renditeträchtige Bitcoin-Alternative

Green Bitcoin hat sich als eine attraktive Investitionsmöglichkeit etabliert, die auf der Ethereum-Blockchain basiert und sich durch ihr innovatives Gamified Green Staking auszeichnet. Das Modell ermöglicht es Investoren, durch Vorhersagen von Bitcoin-Preistrends signifikante Belohnungen zu erzielen, wobei Boni von bis zu 100 Prozent möglich sind. Mit einem Presale der bereits über 3,2 Millionen Dollar eingenommen hat und einem festgesetzten Token-Preis von $0,8022 zeigt sich das starke Interesse der Community.

Das Projekt möchte das Erbe von Bitcoin mit der umweltfreundlichen Technologie von Ethereum zu kombinieren, indem es einen energieeffizienteren Proof of Stake (PoS) Mechanismus nutzt, der deutlich weniger Energie als das traditionelle Proof of Work (PoW) System verbraucht. Der PreSale, die anschließende Token-Freigabe und das einzigartige Staking- und Preisvorhersage-Spiel bilden die Basis für eine starke Community und bieten Anlegern die Möglichkeit, frühzeitig an dieser ökologisch nachhaltigen Alternative teilzuhaben.

Die hohen jährlichen Stakingrewards von 175 Prozent sowie die umfangreiche Zuteilung von Token für Staking-Rewards unterstreichen das Engagement der Entwickler für den langfristigen Wert und die Stabilität von $GBTC. Durch den Kauf von $GBTC-Token können Investoren nicht nur von der zukünftigen Preisentwicklung und Rewards profitieren, sondern auch aktiv zum Wachstum des Netzwerks und zur Förderung umweltfreundlicher Kryptowährungspraktiken beitragen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investmentberatung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *