PEEN Bild

PEEN explodiert auf DEX: Kann dieser Meme-Coin Shiba Inu und Dogecoin schlagen?

Der neue Meme-Coin $PEEN-Token könnte jetzt viral gehen und es Shiba Inu und Dogecoin gleichmachen. Denn bereits zum Launch ist der Preis um das Fünffache explodiert. Meme-Coins bleiben aktuell eines der heißesten Marktsegmente – spekulatives Kapital fließt in Meme-Coins wie $PEEN. 

Denn $PEEN ist ein klarer Meme-Coin. Bereits eine erste kurze Analyse der Website zeigt das komische Potenzial für Erwachsene. Dies hat einen enormen Schock- und Humorwert – genau das braucht ein Meme-Coin, um viral zu gehen und erfolgreich zu sein. 

Der kompromisslos humorvolle Ansatz funktioniert augenscheinlich. Denn in den ersten 15 Handelsminuten stieg der Preis von 0,000621 US-Dollar auf 0,00409 US-Dollar, was einem Anstieg von über 500 Prozent entspricht. Kurzfristige Rücksetzer sind bis dato Kaufchancen – denn FOMO dürfte in den nächsten Stunden noch zunehmen. 

Werfen wir einen Blick auf die Krypto-Website DEXScreener ist der $PEEN-Token bereits in den Top 10 der meistgehandelten Token – nur wenige Minuten nach dem Start. Anleger können $PEEN an der dezentralen Börse Uniswap (DEX) kaufen, müssen jedoch unbedingt mit der Token-Adresse suchen – 0x676977e752890D2cA0aA6F8d55CC79F9647bE472 – um nicht betrügerischen Nachahmern zum Opfer zu fallen. Denn natürlich machen sich auch Scammer den Erfolg anderer Meme-Coins zunutze. Wer den richtigen PEEN Token findet, stößt dann auf das virale Projekt. 

Meme-Coin bleiben im Trend – das ROI bei PEEN scheint weiterhin verlockend. 

Jetzt PEEN kaufen

1000x Renditen möglich – darum pumpt PEEN hart

Während Shiba Inu (80 %), BONK (13 %), Dogwifhat (11 %), PEPE (7 %) und viele weitere Meme-Coins alle heute stark im Plus notieren, könnte $PEEN den besten ROI bieten. Denn bei dem viralen Konzept und der aktuellen Marktkapitalisierung sind hier mitunter das 100-fache 1.000-fache an Gewinne möglich. Grenzen sind aktuell kaum ersichtlich. Zuletzt gab es hier den nächsten Hype, nachdem $WIF bei Binance und $MYRO bei Binance-Futures notierten. Warum könnte also nicht $PEEN der nächste Meme-Coin-Neuling auf Binance sein? 

Der Token startete nämlich zunächst mit einer niedrigen Marktkapitalisierung von 500.000 US-Dollar und hat innerhalb von Minuten einen Wert von 2 Millionen US-Dollar erreicht. Das Gesamtangebot beträgt 800.813.569 Token – beim Fair-Launch gab es keine Insider-Zuteilungen – jeder konnte Teil von PEEN werden – dem nächsten Meme-Coin mit Hype-Potenzial. 

Da reichlich Liquidität vorhanden ist, die voraussichtlich bald gesperrt wird, gelingt der Handel auf DEX reibungslos. Hier besteht kaum ein Grund zur Sorge über Ausreißer. Die Marktkapitalisierung lag relativ schnell bei 2 Millionen US-Dollar bei einem Handelsvolumen von weit über 4 Millionen US-Dollar. Dies zeigt das anfängliche Interesse, das sich jetzt noch stärker entwickeln dürfte. 

Ein 5x Gewinn scheint bei einem Launch bereits stark. Doch die Erwartung viel höherer Renditen lockt. So könnte FOMO jetzt PEEN weiter hypen. In den nächsten Stunden und Tagen dürfte in einer volatilen Entwicklung der PEEN Meme-Coin pumpen. Denn genau das ist das erklärte Ziel des Teams. 

Bei einem kleinen Meme-Coins kann bereits ein Einstieg mit überschaubaren Summen Potenzial bieten. Denn Shiba Inu hatte anfänglich eine ähnlich kleine Marktkapitalisierung und verfügt heute über eine Marktkapitalisierung von 24 Milliarden US-Dollar. Damit hat SHIB manch mutigen Krypto-Investor zum Millionär gebracht – seit der Einführung im August 2020 ist der Preis von $SHIB mehr als 50 Millionen Prozent gestiegen. 

Kryptowährungen hypen wieder: PEEN könnte profitieren

Aktuell sehen wir wieder einen massiven Inflow in den digitalen Währungsmarkt. Dies gilt insbesondere auch für Asien, wo der Aktienmarkt und der Immobiliensektor schwächeln. Anleger entscheiden sich hier, Krypto zu kaufen. 

$PEEN könnte nun perfekt in die aktuelle Marktsituation passen, in der Bitcoin Momentum generiert, Meme-Coins jedoch die Top-Outperformer sind.

Käufer von $PEEN setzen hier auf eine neue Meme-Coin-Rallye.

Viralität ist dem neuen Meme-Coin gewiss. Das wird schon bei einem Blick auf die Website ersichtlich. 

Ben Yorke, Vizepräsident der Krypto-Börse WOO äußerte sich hier gegenüber Bloomberg bullisch für Meme-Coins. 

 „Jetzt ignorieren Investoren die ernsthaften Usecases und konzentrieren sich auf das, was wirklich wichtig ist, die von der Gemeinschaft getragene Erzählung, die ein Markenzeichen von Meme-Coins und der Dezentralisierung im Allgemeinen ist“

Jetzt PEEN kaufen

Viraler Humor meets dezentrale Vision

PEEN verleiht dem Krypto-immanenten Begriff des Pumpen eine völlig neue Bedeutung verleiht – und doppelte Absichten! Dass diese den Humor vieler Degens treffen und viral gehen, scheint naheliegend. Sicher, es ist mitunter kindisch – aber dennoch ist PEEN eben diese Art von einzigartig respektloser und einprägsamer Botschaft, die den Wiedererkennungswert der Marke schaffen kann. 

Anstatt sich auf die Blockchain und deren reale Anwendungspotenziale zu konzentrieren, überlegen sich Investoren heute voll und ganz, wo die besten Communities entstehen.

Schließlich gibt es für Meme-Coin-Käufer nichts Schöneres als einen Token, der jugendlichen Humor wieder in den Mainstream bringt. Dies dürfte auch Elon Musk gefallen. 

Der $PEEN-Token lässt spekulative Anleger aufhorchen. Denn es sind gerade diese lebendigen Gemeinschaften, die die Grundlage zukünftiger dezentraler Netzwerke bilden. 

Alpha setzt aktuell auf PEEN. Rücksetzer nach dem schnellen Pump könnten hier somit eine Einstiegschance bieten. Denn PEEN möchte in den kommenden Tagen alles tun, um eben nicht zu floppen. 

Jetzt PEEN kaufen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *