Krypto News Vorschau

Krypto News Vorschau: Das wird nächste Woche wichtig

Die Ereignisse am Kryptomarkt überschlagen sich. Ein Blick auf die Top 100 der größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung zeigt wieder Woche für Woche Coins, die ihren Wert mehr als verdoppeln konnten. Dass der Bullenmarkt zurück ist, ist nicht mehr von der Hand zu weisen. Auch wenn die Kurse derzeit fast ausschließlich am steigen sind, kann es sich lohnen, die Nachrichtenlage am Markt mitzuverfolgen, um sich entsprechend zu positionieren. Auch in der nächsten Woche tut sich wieder einiges. 

EZB Zinsentscheid 

Die Entwicklung der Leitzinsen in den USA und in Europa ist ein wichtiger Faktor, den Investoren genau beobachten. Zwar hat die Zinsentwicklung in den USA mehr Auswirkungen auf den Krypto- und Aktienmarkt, aber auch eine Zinssenkung in Europa könnte dazu führen, dass das Risikokapital bei Anlegern wieder lockerer sitzt, wodurch auch wieder mehr Kapital in den Kryptomarkt fließen dürfte. Am 7. März entscheidet die EZB über die weitere Vorgehensweise bezüglich der Zinsen. 

Zinsen Europa

(Entwicklung Leitzins Eurozone – Quelle: Statista)

Die Inflation in Europa nähert sich langsam aber sicher dem Zielwert von 2 %, was früher oder später auch zu ersten Zinssenkungen führen dürfte. Auch in den USA geht man davon aus, dass die Leitzinsen im Laufe des Jahres mehrmals gesenkt werden, was sich positiv auf den Kryptomarkt auswirken dürfte. 

Entwicklung Spot Bitcoin ETFs 

Ein weiterer wesentlicher Faktor, den es sich lohnt, im Auge zu behalten, ist die Entwicklung der Spot Bitcion ETFs in den USA. Vor allem nach dem Wochenende können die Zahlen der börsengehandelten Fonds ein Gefühl dafür geben, ob die bullishe Stimmung am Markt weiter anhält. Sollte es nochmal eine so starke Woche wie diese geben, wäre bereits ein neues Allzeithoch bei Bitcoin denkbar. 

Die Summen, die über die Spot Bitcoin ETFs Tag für Tag in den Markt gespült werden, übertreffen alle Erwartungen. Noch nie hat ein börsengehandelter Fonds ein verwaltetes Vermögen von 10 Milliarden Dollar schneller erreicht als der Spot Bitcoin ETF von BlackRock. Geht es in diesem Tempo in den nächsten Wochen weiter, dürfte das Bitcoin Kursziel von 100.000 Dollar schneller erreicht werden als von den meisten Experten angenommen. 

Meme Kombat Vorverkauf endet 

Wer sich die Top 100 der größten Kryptowährungen anschaut, stellt schnell fest, dass Meme Coins in dieser Woche die großen Gewinner waren. Mit Dogwifhat und FLOKI haben gleich zwei neue Coins die Milliarden Dollar Marke geknackt und Gewinne von hunderten Prozent innerhalb einer Woche eingebracht. Mit Meme Kombat entsteht eine Battle-Arena, in der die Figuren der beliebtesten Meme Coins in KI-generierten Kämpfen gegeneinander antreten, wobei die Community mit $MK-Token auf ihren Favoriten wetten kann. 

Jetzt mehr über Meme Kombat erfahren. 

MK Battles

(Meme Kombat Battles – Quelle: Meme Kombat

Die $MK-Token sind aktuell noch im Vorverkauf erhältlich, allerdings schließt sich das Zeitfenster in weniger als 48 Stunden, sodass Interessenten nicht mehr lange Zeit bleibt, um noch vor dem Listing an den Kryptobörsen einzusteigen. Aufgrund des aktuellen Hypes um Meme Coins erwarten Experten, dass die Bekanntheit von Meme Kombat sprunghaft ansteigen dürfte, sobald hier nach dem Vorverkauf die ersten Battles starten. 

Da die erste Battle-Saison beginnt, sobald der Presale abgeschlossen ist, könnte es bereits in der nächsten Woche zu einer Kursexplosion bei $MK kommen. Schon während des Vorverkaufs wurden über 10 Millionen Dollar mit $MK-Token umgesetzt und eine X-Community von knapp 20.000 Followern aufgebaut. Mit dem Launch der Battles dürfte ein Teil der Anhänger der erfolgreichsten Meme Coins auf $MK aufmerksam werden, wodurch Meme Kombat einer der erfolgreichsten Meme Coins in diesem Jahr werden könnte.

Jetzt noch für kurze Zeit $MK im Presale kaufen.

Preiserhöhung bei Scotty the AI 

Bei Scotty the AI ($SCOTTY) handelt es sich um einen Mix aus Meme- und KI-Coin, der aktuell noch im Vorverkauf erhältlich ist. Die Nachfrage explodiert während des Presales, sodass Investoren innerhalb kürzester Zeit Token im Wert von über 1,6 Millionen Dollar gekauft haben. Frühe Käufer haben hier den großen Vorteil, dass der Preis bis zum Listing an den Kryptobörsen noch mehrfach angehoben wird, wodurch sich bereits ein Buchgewinn bis zum Launch ergibt. Scotty überzeugt mit einer Token-Swap-Funktion, die künstliche Intelligenz nutzt, um die Transfers stets zu den günstigsten Bedingungen zu ermöglichen und einem eigenen Sprachmodell, das Smart Contracts analysieren und User über die Blockchain-Technologie aufklären kann. 

Jetzt $SCOTTY-Website besuchen.

Scotty the AI

(Scotty the AI – Quelle: Scotty-Website

Die nächste Preiserhöhung findet statt, wenn der Countdown auf der Website abläuft, oder das Zwischenziel von 1,972 Millionen Dollar erreicht wird. Zwar zeigt der Countdown noch 8 Tage an, die hohe Nachfrage in den letzten Tagen lässt aber vermuten, dass der Preis eher schon in den nächsten 3 Tagen angehoben werden dürfte, da inzwischen täglich $SCOTTY-Token im Wert von über 100.000 Dollar gekauft werden. Das ist auch der Grund, warum zahlreiche Analysten vermuten, dass der $SCOTTY-Kurs nach dem Listing an den Kryptobörsen um mehr als das 10-fache steigen kann. 

Jetzt rechtzeitig einsteigen und $SCOTTY im Presale kaufen. 



Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *