BNB Kursprognose: Bullrun im Anmarsch?

Binance Coin (BNB) und Bitcoin (BTC) gehören zu den am häufigsten genannten Namen für Investoren, die nach den besten Kryptowährungen für ihr Portfolio suchen. Derzeit zeigen beide Token eine extrem gute Performance. Bitcoin liegt die letzten 7 Tage mit 14% im Plus, BNB mit 12%. Während BNB zwischenzeitlich auf Platz 5 der größten Kryptowährungen zurückgefallen ist, hat er nun gegenüber Solana im Market Cap rund 25% Vorsprung.

Suchanfragen auf Google nach Bitcoin und BNB, Quelle: www.trends.google.com

Binance Token BNB trotz unsicherheiten bullish

Die unsichere Reputation von Binance wirft Schatten auf den BNB. Wie BTC, hat sich der Binance Coin über viele Jahre in der Liste der Top-5-Kryptowährungen gehalten. Mit einer Marktkapitalisierung von 61 Milliarden US-Dollar, laut Coinmarketcap ist er der am meisten gehandelte Austausch-Utility-Token.

Die Dominanz des Binance Coin resultiert vor allem aus dem massiven Handelsvolumen von Binance. Zudem spielt er eine Schlüsselrolle in den beiden Blockchains der Börse: der BNB Chain und der Binance Smart Chain, wobei die BNB Chain die prominentere Kette ist und einige der marktführenden dezentralisierten Apps antreibt.

Dennoch bleibt Binance aufgrund andauernder, ungelöster regulatorischer Probleme ein Unsicherheitsfaktor für einen wahrhaft bullishen BNB. Trotz dieser Herausforderungen hat sich der Binance Coin seit August 2023 erstaunlich erholt. BNB stieg um 85 % vom jährlichen Tief 2023 von 202 US-Dollar auf ein Jahreshoch von 387 US-Dollar. Zudem deuten die meisten Prognosen darauf hin, dass der Binance Coin bis 2025 einen Mindestpreis von 450 US-Dollar erreichen könnte, wobei er ja schon aktuell über 415 Dollar liegt.

Bitcoin zeigt als Marktführer stärke

Bitcoin gilt als Inbegriff digitaler Währungen und Blockchain-Technologie und setzt weiterhin den Standard für andere führende Kryptowährungen. Doch selbst nach mehr als 15 Jahren Existenz fragen sich Investoren, ob Bitcoin eine gute Anlage ist.

Aus der Perspektive der Langlebigkeit erscheint Bitcoin als eine „sichere Wette“. Bitcoin (neben möglicherweise Ethereum) ist das einzige Projekt, das von vermögenden Investoren und Finanzinstitutionen, die generell krypto-kritisch sind, ernst genommen wird. Ein Teil des Interesses besteht darin, dass viele BTC weniger als eine Investition und mehr als einen Wertspeicher und eine Absicherung gegen wirtschaftliche Abschwünge und Inflation betrachten.

Der größte Nachteil für gewöhnliche Investoren ist, dass BTC zu teuer ist und für Nachzügler weniger Aufwärtspotenzial bietet. BTC wird derzeit für 51.120 Dollar gehandelt, nachdem er ein Jahreshoch von 53.026 Dollar erreicht hat. 

Die meisten Prognosen deuten darauf hin, dass BTC bis nächstes Jahr 100.000 Dollar erreichen könnte. Dennoch bleibt Bitcoin immer noch wegen seines intensiven Energieaufwand unter Kritik und bietet gleichzeitig deutlich geringere Gewinnchancen als neue Kryptowährungen.

Green Bitcoin als nachhaltige Alternative

Green Bitcoin hebt sich durch seine innovative Ausrichtung auf Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und Staking hervor. Das Projekt, bekannt als “Gamified Green Staking”, verbindet die traditionelle Bitcoin-Philosophie mit der ökologischen Effizienz der Ethereum-Blockchain, was es zu einem spannenden Vorhaben im Kryptosektor macht. 

Es verspricht nicht nur exponentielle Belohnungen und potenzielle Token-Boni von bis zu 100%, sondern zeichnet sich auch durch ein niedrigen Umweltbelastungen aus, dank des Einsatzes des Proof of Stake (PoS)-Netzwerks, das mit einem Energieverbrauch von nur 35 Wh deutlich unter dem traditioneller Netzwerke liegt.

Mit Green Bitcoin in nachhaltiges Wachstum investieren.

Vergleich der Token, Quelle: Quelle: https://greenbitcoin.xyz/en

Green Bitcoin bietet neben einem attraktiven Jahresrendite (Annual Percentage Yield, APY) von 257% auch innovative Funktionen wie wöchentliche Prognosewettbewerbe, die die kontinuierliche Teilnahme und das Engagement der Community fördern. 

Im Rahmen des Vorverkaufs, der stufenweise abläuft und derzeit einen Token-Preis von 0,4982 $ aufweist, wurden bereits über 1.168.000 $ eingenommen. 

Mit 40% des Token-Angebots für den Vorverkauf, 27,5% für Staking-Belohnungen, 17,5% für Marketing, 10% für Liquidität und 5% für Community-Belohnungen zeigt das Projekt seine strategische Ausrichtung und sein Engagement für die Förderung einer nachhaltigen Kryptowährungsgemeinschaft.

Die Zukunftspläne umfassen die Aktivierung von Staking und den Herausforderungen wie dem “Preisvorhersagespiel”, sowie das Token Listing auf dezentralen Börsen (DEXs) und zentralen Börsen, wobei ein besonderer Fokus auf dem Aufbau der Gemeinschaft und der Ökosystementwicklung liegt. Viele wissen ja, dass eine umfangreiche Community die wichtigste Basis für ein erfolgreiches Krypto-Projekt ist.

Hier in Green Bitcoin investieren.

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *