Solana-Kurs-Prognose-

Solana Kursprognose – Was kommt nach dem Rücksteller?

In den letzten Wochen hat nicht nur Bitcoin und Ethereum Aufmerksamkeit auf dem Kryptomarkt erregt, sondern auch Solana konnte bemerkenswerte Zuwächse verzeichnen. Nachdem Solana bereits schon die 118 Dollar Marke erreicht hatte, erlebte die Währung einen Rückgang auf nunmehr 105 Dollar. Trotz dieses Einbruchs prognostizieren einige Analysten für das Jahr 2024 ein neues Allzeithoch für Solana. Sie sehen das Potenzial, dass Solana die 300-Dollar-Marke überschreiten könnte, vorausgesetzt, die geplanten technologischen Upgrades in den kommenden Monaten verlaufen erfolgreich.

Technische Indikatoren

Der RSI ist ein Momentum-Oszillator, der die Geschwindigkeit und Veränderung von Preisbewegungen misst. Werte über 70 werden typischerweise als überkauft betrachtet, was auf eine mögliche Preisumkehr nach unten hinweisen könnte, während Werte unter 30 als überverkauft gelten, was eine potenzielle Umkehr nach oben signalisieren könnte.

Solana testet die Grenzen aus, Quelle: www.tradingview.com

Seit Anfang Februar bewegte sich der RSI von Solana mehrmals über und unter diese kritischen Ebenen, was auf eine Volatilität im Markt hinweist. Derzeit steht der RSI bei etwa 37, was noch nahe an der überverkauften Schwelle liegt und ein Interesse von Käufern signalisieren könnte und damit zu einer Preissteigerung führen könnte.

Allerdings nähert sich der Kurs einem kritischen Supportlevel, der durch die Fibonacci-Retracement-Levels identifiziert wurde. Der aktuelle Support wird bei 104,95 US-Dollar verortet. Sollte dieser durchbrochen werden, liegt das nächste längerfristige Supportlevel bei 96,68 US-Dollar. Hierbei ist jedoch die psychologisch signifikante Marke von 100 US-Dollar zu berücksichtigen, die zusätzlichen Einfluss auf das Anlegerverhalten haben könnte.

Der Moving Average Convergence Divergence (MACD) weist auf ein negatives Momentum für Solana hin. Eine frische Kreuzung der Signallinien auf der Tageschart, die gestern stattgefunden hat, könnte ein Indikator für eine fortgesetzte Abwärtsbewegung sein. Trotz dieses technischen Signals ist es wichtig, die psychologischen Aspekte des Marktes nicht zu vernachlässigen. Der sich abzeichnende Bullenmarkt könnte die Marktbedingungen wesentlich verändern und die Dynamik beeinflussen.

Verschiebung von SOL auf ETH könnte entscheiden

In der jüngsten Marktbeobachtung ist bei Solana ein Kapitalabfluss zu verzeichnen, während Ethereum signifikante Kapitalzuflüsse zeigt. Diese Entwicklung könnte auf eine Verlagerung der Investitionen von SOL zu ETH hindeuten, insbesondere in hinsicht auf das bevorstehenden Upgrade von Ethereum, welches die Perspektiven für diese Währung verbessern könnte.

Nach dem Dencun Upgrade sollen die Transaktionskosten für die Ethereum Blockchain deutlich fallen, womit wieder Projekte von Solana auf die Ethereum Blockchain wechsel könnten. Besonders in letzter Zeit ist Memecoins auf Solana deutlich begehrter und attraktiver, da die schnellen und kostengünstigen Transaktionen das Handelsabkommen deutlich verstärken. Außerdem punkten Solana Memecoins mit Airdrops, welche zu Marketingzwecken Token an die Community ausgeben.

Mit dem “größten auf Solana je gesehen Airdrop” möchte beispielsweise SMOG punkten und gibt bei seinem Airdrop 35% der gesamten Token an die Community aus. Wie es scheint, macht es sich belohnt, immerhin wurden schon über 200.000 Quests von der Community erledigt.

Hier SMOG Token kaufen oder am Airdrop teilnehmen

Projekte wie $SMOG lenken derzeit weiterhin viel Aufmerksamkeit auf die Solana Blockchain. Zwischenzeitlich wurden mehr Memecoins auf Solana als auf der nach Marktkapitalisierung fast 10 mal größeren Ethereum Blockchain gelauncht.

Memecoins als Basis für die Layer 1 Blockchain

Im Wettbewerb zwischen Ethereum und Solana könnten Memecoins eine entscheidende Rolle spielen. Die in diese Spielart von Kryptowährungen fließenden Investitionen stärken zugleich die zugrundeliegenden Basisblockchains, was im aufkeimenden Bullenmarkt vor allem für junge und renditestarke Projekte von Bedeutung sein könnte. In einem Marktumfeld, in dem Bitcoin vermehrt von institutionellen Anlegern erworben wird, tendieren erfahrene DeFi Investoren dazu, Small-Cap-Tokens zu suchen, die das Potenzial für überproportionale Gewinne bieten.

Die Top 5 Memecoins haben eine Marktkapitalisierung von 18 Milliarden US-Dollar, Quelle: www.coinmarketcap.com

Auch hier kann das Beispiel für solch ein renditestarkes Projekt SMOG sein. Seit seinem Start mit einem Kurs von $0,001419 hat SMOG ein Allzeithoch von 0,0895 erreicht, was für die ersten Investoren ein x63 des eingesetzten Kapitals bedeutet. Diese Art von Rendite ist bei Investitionen in Bitcoin oder in größere Kapitalanlagen wie Solana in den nächsten Jahren kaum zu erwarten. Solche Gewinnmultiplikatoren ziehen Investoren an, vor allem in der Aussicht, dass der Kurs nochmal eine Zehnerpotenz verlieren könnte – also eine mehr als um mehr als das Hundertfache des Investments bringen kann.

Jetzt $SMOG kaufen

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *