Bitdog

Bitcoin Dogs startet historischen ersten Presale auf BRC-20

Der heutige Tag markiert einen wichtigen Meilenstein für ein neues Projekt: Denn Bitcoin Dogs ist das erste Projekt überhaupt, das einen ICO auf der Bitcoin-Blockchain startet. Anleger können somit aktuell noch die Ersten sein, die in ein Projekt investieren, das derartiges Neuland betritt. Entsprechend groß ist die Resonanz, die das Projekt bereits erhalten hat. Mit über 50.000 Followern auf dem Twitter-Account von Bitcoin Dogs gibt es schon eine Community, die hungrig auf das nächste große Ding ist. Diese möchten von dem niedrigen Startpreis profitieren. 

Das Investitionspotential von Bitcoin Dogs

Als erster Presale von BRC-20 Token auf der Bitcoin Blockchain katapultiert dieses historische Projekt Bitcoin Dogs ins Rampenlicht und etabliert es als führendes Projekt in der Blockchain-Innovation. Bitcoin Dogs erregt Aufsehen mit seiner einzigartigen Mischung aus NFTs, Gaming und einem reichhaltigen interaktiven sozialen Ökosystem, das durch die unvergleichliche Sicherheit der Bitcoin-Blockchain zusammengehalten wird.

Während die Krypto-Welt auf die bevorstehende Halbierung des Bitcoin-Kurses in Verbindung mit einer wahrscheinlichen Zinssenkung wartet, positioniert sich das heute gestartete ICO von Bitcoin Dogs als Pionierprojekt in dieser kritischen Phase. 

Da der heutige Tag der Katalysator für eine Reihe neuer Projekte sein könnte, die auf der Bitcoin-Blockchain umgesetzt werden, ist es wahrscheinlich, dass frühe Investoren in ein vielversprechendes Projekt investieren. 

Was ist Bitcoin Dogs? 

Im Mittelpunkt von Bitcoin Dogs steht der 0DOG Utility Token, der die Grundlage für alle Transaktionen, Spielfortschritte und Belohnungen innerhalb des Ökosystems bildet. Das Projekt verfolgt einen neuartigen Ansatz, indem es diesen Token über das BRC20-Protokoll prägt und gleichzeitig den Presale über das ERC20-Protokoll ermöglicht. Diese duale Protokollstrategie erfordert von den Nutzern die Angabe einer BTC-Wallet-Adresse, um einen nahtlosen Transfer der Token nach Abschluss des Presales zu gewährleisten und die Blockchain-Technologien von Bitcoin und Ethereum auf bahnbrechende Weise zu integrieren.

Angesichts der weltweiten Hundepopulation ist das Gesamtangebot an 0DOG-Token strategisch auf 900 Millionen begrenzt. In Anspielung auf die realen Herausforderungen, mit denen Hunde ohne Zuhause konfrontiert sind, werden alle Token, die während des Presales nicht verteilt werden, symbolisch “verbrannt” (d.h. eingeschläfert), was sowohl den Wert als auch die Knappheit der 0DOG-Token erhöht. Dieser Ansatz unterstreicht das Engagement des Projekts, einen ausgewogenen und florierenden Markt für Sammler, Spieler und Investoren zu schaffen.

Das Spielerlebnis von Bitcoin Dogs, zu dem dieser ‚Token Zugang bietet, ist eine Verschmelzung einer sorgfältig kuratierten NFT-Sammlung und einer zutiefst fesselnden Spielumgebung. Bitcoin Dogs zieht Parallelen zwischen dem komplexen Gameplay bekannter Titel wie Axie Infinity und dem nostalgischen Charme von Tamagotchi-Haustieren und schafft eine fesselnde Welt, in der Community und Interaktion im Mittelpunkt stehen. Durch ein starkes Engagement in den sozialen Medien und spezielle Kommunikationskanäle fördert das Projekt eine enge Community-Atmosphäre.

Die Sammlung von 10.000 NFTs verspricht eine unvergleichliche Tiefe und Vielfalt. Jeder NFT wird nach seiner Seltenheit bewertet, was das Sammlerlebnis und das Investitionspotenzial bereichert.

Bitcoin Dogs bringt also nicht einfach nur einen Token auf den Markt, sondern eröffnet eine völlig neue Welt des Bitcoin-Glücksspiels und bietet einen neuen Einstieg in die sich entwickelnde Welt der NFTs und GameFi.

Ein genauerer Blick auf die Funktionsweise von Bitcoin Dogs

Wer 0DOG-Token kauft, wird in einem aufregenden Universum willkommen geheißen, in dem er digitale Hundegefährten adoptieren, aufziehen und weiterentwickeln kann. Nutzer haben die Möglichkeit, diese Hunde in freundschaftlichen Wettkämpfen gegeneinander antreten zu lassen und so die zeitlose Freude des Haustierbesitzes mit den strategischen Feinheiten eines modernen Spiels zu verbinden.

Als Besitzer können die Nutzer gegen andere Community-Mitglieder antreten und 0DOG-Token gewinnen, sobald der Hund ein bestimmtes Level erreicht hat. Mit Futter, Knochen und Zwinger-Upgrades können die Nutzer das Wohlbefinden ihres Hundes verbessern, um den ultimativen preisgekrönten Vierbeiner zu trainieren.

Darüber hinaus bereitet Bitcoin Dogs die Einführung der bisher umfangreichsten NFT-Kollektion von Bitcoin Ordinals vor, die exklusiv für 0DOG-Token-Inhaber erhältlich ist.

Besitzer dieser NFTs erhalten exklusiven Zugang zur Präsentation, Kuratierung und zum Handel innerhalb des Bitcoin Dogs Metaversums, einem maßgeschneiderten dezentralen Marktplatz für 0DOG-Besitzer. Diese Plattform festigt die Position von Bitcoin Dogs als Vorreiter bei der Verbindung von NFT-Sammelobjekten mit interaktiven Spielen auf der Bitcoin-Blockchain. 

Die NFT-Sammlung zeichnet sich durch eine dynamische Seltenheitsskala aus, die auf die Sammlung von 10.000 NFTs angewendet wird. Diese sorgfältig entworfenen NFTs spiegeln die realen Variationen von Hunderassen wider. Sie reichen vom OG Dog, von dem es nur 8 Stück geben wird, bis zum Sausage Dog, von dem nur 500 Stück geprägt werden. Für jeden Kauf auf dem Bitcoin Dogs Marktplatz wird eine Transaktionsgebühr von 0,5 Prozent erhoben. So entsteht ein Ökosystem, in dem die Belohnungen an die 0DOG-Besitzer zurückfließen.

Warum Bitcoin Dogs durchstarten könnte

Das Versprechen des Projekts ist inspiriert von früheren Erfolgen wie Bitcoin Cats – einem ähnlichen Bitcoin-Gaming-Projekt, jedoch ohne BRC-20 ICO. Der neuartige Einsatz von Technologie und das ideale Timing von Bitcoin Dogs werden das, was Bitcoin Cats begonnen hat, wahrscheinlich noch übertreffen. Darüber hinaus stehen wir an der Spitze des erwarteten Revivals von NFT, wie von mehreren seriösen Quellen berichtet wird.

Das Engagement des Projekts für Transparenz und Sicherheit wird durch das vollständig geprüfte Entwicklerteam und die von Solid Proof verifizierten Smart Contracts bestätigt, die den Investoren die Legitimität und das Potenzial des Projekts versichern. 

Wenn Bitcoin Dogs heute an den Start geht, haben frühe Investoren die Chance, die Ersten zu sein, die von einer Gelegenheit profitieren. Sie werden auch einen historischen Wandel von der Blockchain, mit der alles begann, hin zu modernen und kreativen Blockchain-Anwendungsfällen wie GameFi und NFTs vorantreiben. Dies macht sie nicht nur zu einer Investition, sondern auch zu einem spannenden Projekt im Bereich der digitalen Vermögenswerte, das 2024 voraussichtlich einen Wendepunkt darstellen wird.

Anleger können hier die Website von Bitcoin Dogs besuchen und 0DOG kaufen.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *