Krypto News: Solana bricht 100 Dollar Marke

Erst vor kurzem ist es Solana gelungen, die wichtige Marke von 100 Dollar zu durchbrechen. Diesem Kursanstieg war eine Konsolidierungsphase vorhergegangen, in welcher der Kurs auf knapp über 80 Dollar gefallen war. Nun fragen sich viele Anleger, was für den erneuten Anstieg verantwortlich ist und wie es nun für den Kurs weitergeht.

Airdrops – der Auslöser für die jüngste Rallye?

Viele Analysten führen den Kursanstieg von Solana auf die Aufregung um eine Reihe von Airdrops im Netzwerk zurück. Der Anstieg wurde insbesondere durch die Notierung des neu eingeführten JITO-Tokens an den großen zentralisierten Börsen Anfang Dezember 2023 ausgelöst. Das Marktdebüt des JITO-Tokens war spektakulär und der Coin erreichte innerhalb weniger Handelsstunden eine Marktkapitalisierung von über 300 Millionen Dollar. Der anfängliche Erfolg löste einen Dominoeffekt aus, der zur Einführung des Meme-Coins BONK am 14. Dezember 2023 führte, was die Begeisterung des Marktes weiter anheizte.

Der Hype um diese Airdrops hatte greifbare Auswirkungen, wie z. B. den Ausverkauf von Solanas Saga-Telefon. Sie stärkten nicht nur die Präsenz von Solana auf dem Kryptomarkt, sondern stellten auch die Fähigkeit des Unternehmens unter Beweis, auf innovative Weise mit der Community in Kontakt zu treten. Die Aufwärtsdynamik wurde auch durch einen erheblichen Anstieg des Volumens innerhalb von Solanas DApps unterstützt.

Quelle: Built In

Die schiere Anzahl bullischer Ereignisse im Solana-Netzwerk in den letzten Wochen hat Anlegern noch einmal deutlich gemacht, wie viel Innovationspotenzial nach wie vor in Solana steckt. Aktuell scheint es durchaus realistisch, dass der Kurs von SOL bald neue Höchststände erreicht. Dennoch hat das Netzwerk auch mit Herausforderungen wie Netzwerkausfällen zu kämpfen.

Neues Hoch trotz kürzlichem Netzwerk-Ausfall

Erst vor ein paar Tagen sah sich das Solana-Netzwerk mit einer solchen Herausforderung in Form eines fünfstündigen Ausfalls konfrontiert, der die Transaktionen im Mainnet kurzzeitig zum Stillstand brachte. Die Ursache des Ausfalls war ein Fehler, der zuvor auch für eine Devnet-Störung verantwortlich war. Obwohl bereits eine Teilbehebung herausgegeben wurde, die einen der Auslöser des Fehlers behob, war eine umfassendere Lösung erst für die Version 1.18 vorgesehen. Sie wurde nun aber bereits vorzeitig in Version 1.17.20 veröffentlicht.

Solana

Trotz dieser technischen Hürden und der historischen Anfälligkeit des Netzwerks für Ausfälle hat Solana eine hier wieder einmal Widerstandsfähigkeit bewiesen. Der Mitbegründer Anatoly Yakovenko bezeichnete Netzwerk-Ausfälle offen als “Fluch von Solana” und verwies auf einen transparenten Ansatz zur Bewältigung dieser Herausforderungen. Bemerkenswert ist, dass das Netzwerk in der Zeit zwischen der jüngsten Störung und einer 20-stündigen Netzstörung im Februar 2023 eine Betriebszeit von 100 Prozent aufrechterhalten hat.

Die jüngste Netzstörung wirkte sich kurzzeitig auf den Marktwert von SOL aus und führte zu einem Rückgang von 2 Prozent. Der Rückschlag war jedoch nur von kurzer Dauer. Die rasche Erholung und der anschließende Anstieg des SOL-Kurses um fast 20 Prozent seit dem Vorfall zeugen von einem starken Rückhalt im Markt und dem Optimismus der Anleger.

So steht es aktuell um Solanas Kurs

Der aktuelle Kursanstieg von Solana über die 100-Dollar-Marke, hat in der Community eine optimistische Stimmung ausgelöst. Gestern wurde ein bemerkenswerter Höchststand von über 110 Dollar verzeichnet. Der 7-Tage-Anstieg von fast 13 Prozent festigte Solanas Position als fünftgrößte Kryptowährung. Mit einer Marktkapitalisierung von ca. 49,1 Milliarden Dollar und 437 Millionen SOL-Coins, die auf dem Markt zirkulieren, scheint einer größeren Rallye wenig im Wege zu stehen.

Ein Blick auf den 4-Stunden-Chart zeigt einen entscheidenden Support bei 108 Dollar und einen Widerstand bei 115 Dollar. Sollte der Kurs diesen Schwellenwert durchbrechen, sieht sich Solana nachfolgenden Widerstandsmarken bei 114 Dollar und 118 Dollar gegenüber. Umgekehrt liegt das nächste Unterstützungsniveau bei 104 Dollar, mit zusätzlichem Support bei 102 Dollar und 98 Dollar.

Der RSI liegt bei robusten 66 Punkten, was darauf hindeutet, dass die Begeisterung für Solana zwar aufkeimt, der Markt aber noch nicht den überkauften Bereich erreicht hat. Der Kurs könnte also durchaus noch weiter ansteigen, bevor eine Marktsättigung eintritt. Unterstützt wird dieser bullische Ausblick durch den 50-Tage-Exponential-Moving-Average (EMA), der bei 101 Dollar liegt und den aktuellen Preistrend untermauert. Langfristig gesehen scheinen die 150- und 200-Dollar-Marke bereits immer näher zu rücken.

Während Solana (SOL) seine Position im Kryptomarkt festigt, zeichnet sich eTukTuk als eine interessante Investitionsalternative ab. Das innovative Projekt bietet eine einzigartige Mischung aus Nachhaltigkeit und Blockchain-Technologie, die es von traditionellen Kryptowährungsinvestitionen unterscheidet.

eTukTuk – eine sinnvolle Investitionsalternative zu Solana?

Im Gegensatz zu einem Großteil aller Kryptowährungen steht eTukTuk für eine Investitionsmöglichkeit, die reale Anwendungen und positive soziale Auswirkungen in den Vordergrund stellt. Durch die Konzentration auf die Bereitstellung von umweltfreundlichen Transportlösungen in Form von elektrisch betriebenen TukTuks bietet eTukTuk nicht nur eine nachhaltige Alternative im Transportwesen, sondern fördert auch die Integration der Blockchain-Technologie in den Alltag.

Die Attraktivität von eTukTuk als Investition liegt in seiner praktischen Anwendbarkeit und dem Engagement für Umweltverträglichkeit. Der PreSale von eTukTuk eröffnet eine frühzeitige Beteiligungsmöglichkeit an diesem zukunftsorientierten Projekt. Investoren haben die Chance, ganz zu Beginn des Unternehmens einzusteigen.

Anleger können aktuell noch für den reduzierten Preis von 0,0265 Dollar pro $TUK-Coin investieren und es wurden bereits über 900.000 Dollar an Funding eingenommen. Interessenten sollten jedoch nicht zu lange mit einer Investition warten, da der Preis bereits in 10 Tagen steigen wird.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investmentberatung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *