Ethereum Prognose

Ethereum Kurs Prognose: Profitiert ETH vom Solana-Ausfall?

Es ist wieder passiert. Kein ganzes Jahr hat die Netzwerkstabilität im Solana-Ökosystem gehalten. Nachdem die Blockchain mehrfach gelobt wurde, da man die Ausfälle nun trotz weiterhin hoher Transaktionsrate in den Griff bekommen hat, ist es heute wieder zum stundenlangen Stillstand gekommen. Eine Entwicklung, von der Ethereum nun profitieren könnte und offenbar auch schon hat, wenn man sich den Kursverlauf der letzten Stunden anschaut. Kommt es nun früher zur Rallye auf 3.000 Dollar? 

Solana doch keine Gefahr für Ethereum? 

Nachdem man 2022 ziemlich kleinlaut bei Solana war, nachdem der SOL-Kurs von seinem Allzeithoch von 260 Dollar auf 8 Dollar eingebrochen ist, ist das Thema “Ethereum-Killer” im Vorjahr wieder aufgekommen. SOL hat 2023 eine Kursexplosion von mehr als 1.000 % hingelegt und zwischenzeitlich hat es auch danach ausgesehen, als hätte man die Netzwerkprobleme aus der Welt schaffen können. Dem ist aber offenbar nicht so. Heute kam es zum stundenlangen Stillstand – fast ein Jahr nach dem letzten Ausfall. 

Während man in Zeiten, in denen die Highspeed Blockchain stabil läuft, schnell auf die Idee kommen könnte, dass Ethereum früher oder später Platz machen muss für die günstigere und schnellere Blockchain, wird man an Tagen wie diesen schnell eines Besseren belehrt. Es hat nicht lange gedauert, bis auf X Stimmen laut wurden, dass Ethereum eben einfach die zuverlässigere Wahl bleibt. 

Auswirkungen auf den Ethereum-Kurs 

Zwischenzeitlich hat es, während die Solana-Blockchain stillstand, danach ausgesehen, als würde Ethereum davon profitieren, wenn Anleger das Vertrauen verlieren und SOL den Rücken kehren. Als der Ausfall bekannt wurde, hat der SOL-Kus direkt um mehr als 3 % nachgegeben, während es für ETH bergauf ging. 

ETH SOL Vergleich

(ETH und SOL Kursverlauf in den letzten 24 Stunden – Quelle: Coinmarketcap)

Inzwischen läuft Solana aber wieder und der SOL-Kurs ist höher gestiegen als vor dem Ausfall, was einmal mehr deutlich macht, dass die Ausfälle bei Solana offenbar eingepreist sind, während es bei Ethereum im Falle eines solchen Patzers wahrscheinlich zu einer größeren Korrektur gekommen wäre. 

Bisher sieht es also nicht danach aus, als würde der Ausfall bei Solana Ethereum einen Vorteil bringen. Die Frage ist natürlich, ob es sich hierbei um eine einmalige Sache handelt und jetzt wieder für fast ein Jahr Ruhe ist, oder ob die Zeiten zurückkommen, in denen die Blockchain alle paar Wochen ausfällt. Sollte es dazu kommen, dürfte Ethereum ziemlich sicher zu den Profiteuren dieser Situation gehören. 

Ethereum auch ohne Probleme bei Solana bullish 

Ob die Firedancer Clients etwas daran ändern werden und für Netzwerkstabilität bei Solana sorgen können oder nicht, wird sich erst zeigen. Aber auch wenn SOL keine Schwäche zeigt, stehen Ethereum voraussichtlich goldene Zeiten bevor. Auch bei Ethereum stehen Neuerungen an, die die Skalierbarkeit erhöhen und für niedrigere Transaktionsgebühren sorgen sollen. 

Außerdem wartet die Krypto-Community gespannt darauf, ob es nun, nach der Zulassung der Bitcoin ETFs, auch zu Ethereum ETFs kommt. Unter diesen Voraussetzungen dürfte es wohl nur noch eine Frage der Zeit sein, bis ETH wieder auf über 3.000 Dollar steigt. Wem das allerdings zu langsam geht, der findet am Kryptomarkt vor allem jenseits der Top 10 natürlich zahlreiche Altcoins, bei denen das Risiko zwar höher ist, dafür aber auch die Renditen deutlich höher ausfallen können. Derzeit erwarten Experten vor allem bei Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) schon bald eine Kursexplosion, da der neue Coin durch einen einzigartigen Anwendungsfall überzeugt.

Jetzt mehr über Bitcoin Minetrix erfahren. 

Bitcoin Minetrix ermöglicht Bitcoin Mining für alle 

Mit Bitcoin Minetrix handelt es sich um ein neues Projekt, das es Investoren ermöglicht, durch das Staken des nativen $BTCMTX-Tokens Credits zu erhalten, die für das Bitcoin Cloud Mining verwendet werden können. Beim Cloud Mining entfällt die Notwendigkeit, die Hardware, die für das Schürfen neuer Bitcoin erforderlich ist, selbst kaufen zu müssen, wodurch der Markt wieder für alle zugänglich wird. Während viele Proof of Stake Coins Anleger, die ihre Token staken, mit einer Rendite in Form von zusätzlichen Token belohnen, geht man bei Bitcoin Minetrix einen Schritt weiter und zahlt neben zusätzlichen $BTCMTX-Token nach dem Start der Stake to Mine Phase auch ein Guthaben aus, das für das Bitcoin Cloud Mining verwendet werden kann. 

BTCMTX Presale

($BTCMTX-Token-Vorverkauf – Quelle: Bitcoin Minetrix) 

Das Guthaben wird direkt auf der Plattform ausgezahlt und kann nach dem Vorverkauf auch direkt im Stake to Mine Dashboard verwaltet werden, sodass Anleger zu jeder Zeit die volle Kontrolle über ihre Token und über das Mining-Guthaben haben. Auf Bitcoin Minetrix sorgen Smart Contracts für die Verteilung der Mining Credits, wodurch es überflüssig wird, einem Cloud-Anbieter zu vertrauen, der dann am Ende oft keine Bitcoin auszahlt. Betrug ist durch das Stake to Mine-Konzept ausgeschlossen. Je mehr $BTCMTX-Token man im Staking Pool hält, desto mehr Credits bekommt man. 

Jetzt Bitcoin Minetrix Website besuchen. 

Das Konzept findet bei Investoren und Analysten viel Anklang. Einflussreiche Krypto-Youtuber haben bereits zahlreiche Videos veröffentlicht, in denen sie Bitcoin Minetrix vorstellen und Kursprognosen abgeben, die weit über dem 10-fachen des aktuellen Vorverkaufspreises liegen. 

Sollten diese Prognosen eintreten, würde das für frühe Käufer Renditen von weit mehr als 1.000 % bedeuten. Da auch erwartet wird, dass der Bitcoin-Preis in den nächsten 2 Jahren noch deutlich ansteigt, können Investoren hier gleich doppelt profitieren, wenn sie das digitale Gold selbst schürfen können und auch der $BTCMTX-Kurs nach dem Listing an den Kryptobörsen durch die Decke gehen sollte. 

Jetzt rechtzeitig einsteigen und $BTCMTX im Presale kaufen.




Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.    

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *