Memeinator

KI-Kryptowährungen – Memeinator vs. The Graph: Wer ist stärker in 2024?

KI-Kryptowährungen haben den Markt 2023 im Sturm erobert. Da diese neue Technologie in unserem Leben immer alltäglicher wird, sind Investoren begierig darauf, KI-Krypto-Token zu kaufen. Dies geschieht in der Erwartung, dass es in diesem Jahr einen enormen Anstieg geben wird, der durch einen bevorstehenden Bull Run unterstützt wird. 

Insbesondere zwei Token, Memeinator und The Graph, ziehen die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich. Nachdem Memeinator bereits 4,1 Millionen $ gesammelt hat, um die 14. Presale-Phase zu erreichen, entwickelt es sich schnell zu einer der heißesten KI-Kryptos mit der Vision, der größte Meme-Coin nach Marktkapitalisierung zu werden. 

Memeinator: KI-getriebene Dominanz bei Meme-Coins

Nach dem sensationellen Aufstieg von Dogecoin im Jahr 2021 erlebte die Kryptowelt eine Explosion von Meme-Coins. Allein auf CoinMarketCap sind fast 1.500 der 8.700 gelisteten Meme-Coins notiert und viele weitere lauern auf dezentralen Börsen wie Uniswap. 

Die harte Realität ist jedoch, dass nur wenige, wie Dogecoin, Shiba Inu oder Pepe, aufgrund des sogenannten Survivorship Bias jemals im Rampenlicht stehen. Dieses Phänomen hebt nur die Erfolgsgeschichten hervor, während die schweigende Mehrheit der Meme-Coins die kühnen Versprechen von Reichtum nicht einhalten kann. Hier kommt Memeinator ins Spiel, ein einzigartiges KI-Krypto-Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Flut nutzloser Meme-Coins, die den Markt überschwemmen, vollständig zu vernichten. 

Memeinator kehrt aus dem Jahr 2077 zurück, wo Meme-Coins den Markt wie eine Seuche überschwemmt haben, und will den Kurs der Krypto-Welt korrigieren, bevor es zu spät ist. Das Ziel ist kühn und anders als alles bisher Dagewesene. Der neue Meme-Coin strebt den ersten Platz in der Rangliste an.

Zehntausende haben sich bereits für diese Idee begeistern lassen. Diese sind augenscheinlich bereit, Memeinator an die Spitze der Rangliste zu katapultieren und MMTR über das ursprüngliche Ziel einer Marktkapitalisierung von 1 Milliarde Dollar zu bringen.

Doch im Gegensatz zu seinen Konkurrenten setzt Memeinator nicht auf einen kurzfristigen Hype, sondern entwickelt ein nützliches Ökosystem, um die Community langfristig zu binden. 

Ein besonderes Feature ist das Spiel Meme Warfare, ein adrenalingeladenes Spielfeld, in dem die Spieler als Memeinator ihre Meme-Coin-Rivalen vernichten. Die Ziele werden dynamisch von einem KI-gesteuerten Meme-Scanner aktualisiert, der mithilfe der OpenAI-Technologie die sozialen Medien nach den neuesten Informationen über die Feinde des Memeinators durchsucht. Besonders spannend ist, dass dieses Spiel von der boomenden GameFi-Bewegung profitiert. Ein Markt, der bis 2031 auf 90 Milliarden Dollar anwachsen soll.

Die attraktiven Staking-Belohnungen von bis zu 45 Prozent APY machen das Ganze noch spannender. Nutzer können sich bereits jetzt Token sichern, die am 1. Juni gelauncht werden. Jeder gestakte Token macht Memeinator stärker und erhöht die Vitalität des Ökosystems. 

Nicht zuletzt deutet die Tokenomics von Memeinator auf ein Projekt hin, das für langfristiges Wachstum bereit ist. Neben dem deflationären Token-Burning-Mechanismus werden mehr als 15 % der 1 Milliarde Token für Marketing und Börsennotierung, mehr als 10 % für die laufende Entwicklung und mehr als 7,5 % für einen innovativen Wettbewerbspool verwendet. Der Hauptpreis im Presale? Eine Reise in den Weltraum mit Virgin Galactic im Wert von 250.000 $, ein Symbol für den ehrgeizigen Kurs von Memeinator.

Alles in allem hat sich Memeinator zu einer der heißesten KI-Kryptos auf dem Markt entwickelt, hinter der eine unglaublich einzigartige Vision und ein echter Nutzen stehen. Das Projekt ist gut positioniert, um den Kryptomarkt zu erschüttern und das Meme-Coin-Narrativ zu durchbrechen. Aber was bedeutet das für die Preisprognosen von Memeinator?

Memeinator 2024 Preisvorhersage

Die KI-Kryptowährung liegt derzeit in der bei 0,0208 US-Dollar in der 14. Phase des 20-stufigen Presales, der bei einem Preis von 0,0292 US-Dollar enden wird. Dies lässt einen beträchtlichen Spielraum für Wachstum und insgesamt weiteren 40,38 Prozent Buchgewinnen, die sich frühe Einsteiger noch sichern können.  

Angesichts der zunehmenden Dynamik der Krypto-Hausse, die durch die Zulassung von Bitcoin-ETFs und das bevorstehende Halving des Bitcoin-Kurses im April angetrieben wird, scheint Memeinator bereit für eine Rallye. Das Ziel, die Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar zu überschreiten, scheint durchaus erreichbar. Dies gilt insbesondere, wenn man bedenkt, dass Pepe Coin im Jahr 2023 eine Marktkapitalisierung von 1,5 Milliarden US-Dollar verzeichnete, obwohl der Kryptomarkt im bearishen Sentiment gefangen war.

Das Erreichen dieses Ziels würde MMTR auf 1 US-Dollar bringen, was einen Anstieg von 3.300 Prozent gegenüber dem letzten Presale-Preis entspricht. MMTR müsste demgegenüber 1,46 US-Dollar erreichen, um eine 50x Rendite zu generieren. 

The Graph: Neue Möglichkeiten für den Zugang zu Blockchain-Daten dank KI

The Graph ist eine hochmoderne Plattform, die den Zugang zu und die Nutzung von Blockchain-Daten revolutioniert. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Bibliothek von Blockchain-Informationen, die das Auffinden und die Nutzung von Daten in der Blockchain erleichtert. The Graph verwendet ein Subgraph-System, in dem die Daten organisiert und indiziert werden, so dass Entwickler leicht auf die Daten zugreifen können, die sie für die Entwicklung von dezentralisierten Anwendungen (dApps) benötigen. 

Der systemeigene Token von The Graph, GRT, treibt dieses Ökosystem an. Die Teilnehmer des Netzwerks verdienen GRT für die Bereitstellung von Daten, und die Nutzer verwenden GRT, um für bestimmte Informationen zu bezahlen. 

Was haben The Graph und GRT mit KI zu tun? Im November 2023 kündigte The Graph seinen Fahrplan für die “neue Ära” an. Dieser Prozess beseitigt technische Barrieren und macht die Entwicklung von Blockchain für ein breiteres Publikum zugänglich. 

Da der Schwerpunkt auf der Bereitstellung vertrauenswürdiger und überprüfbarer Daten liegt, könnte The Graph auch bald eine Quelle für das Training neuer KI-Modelle werden, insbesondere im Bereich Krypto-KI. 

The Graph 2024 Preisprognose

Der native Token von The Graph, GRT, steht derzeit bei 0,16 US-Dollar. Mit einem jüngsten Tiefststand von 0,08 US-Dollar im Oktober 2023 und einem Höchststand von 0,2 US-Dollar Anfang Januar hat der Token Volatilität gezeigt. 

Der Token hat jedoch das Potenzial, sich später in diesem Jahr zu erholen und möglicherweise wieder Niveaus zwischen 0,35 und 0,40 US-Dollar zu erreichen. Obwohl diese Zuwächse beeindruckend sind, erscheinen sie bescheiden, wenn man sie mit dem explosiven Wachstumspotenzial vergleicht, das mitunter für Memeinator prognostiziert wird.

Kampf der KI-Kryptos: Memeinator oder The Graph?

The Graph hat eine vielversprechende Zukunft und spielt eine entscheidende Rolle in Hunderten von Projekten. Zugleich gedeiht GRT inmitten des KI-Booms.

Memeinator ist demgegenüber nicht nur bereit, auf der KI-Krypto-Welle zu reiten, sondern ist auch auf dem besten Weg, den Markt für Meme-Coins neu zu denken. Nachdem jede Presale-Phase schnell ausverkauft war und nur noch 150.862.069 Token übrig sind, beginnt FOMO.

Das Zeitfenster für einen frühen Einstieg in MMTR wird schließlich immer kleiner. Sobald das Projekt im ersten Quartal an die Börse geht, könnte der Preis schon deutlich höher notieren.

Die offizielle Website von Memeinator besuchen, um Memeinator (MMTR) zu kaufen.

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *