Bitcoin Minetrix

Neue Kryptowährung Bitcoin Minetrix revolutioniert das Bitcoin-Mining: Vorverkauf explodiert auf 10 Mio. $

Mit dem 10 Millionen US-Dollar Meilenstein macht der neue Krypto-Presale Bitcoin Minetrix auf sich aufmerksam. Denn natürlich ist es für einen neuen Coin eine beachtliche Leistung, im Presale eine zweistellige Millionensumme einzusammeln. Nun beschleunigt sich die Dynamik immer weiter. Augenscheinlich wird dem Markt bewusst, dass Bitcoin Minetrix als dezentrales Cloud-Mining-Angebot ein signifikantes Alleinstellungsmerkmal aufweist. Denn das Bitcoin-Mining soll tokenisiert und dezentral gestaltet werden. Weniger Betrug, mehr Effizienz – das ist der Anspruch des neuen Projekts. 

Aktuell befindet sich der native BTCMTX Token in der Phase 23 und kostet hier 0,0132 US-Dollar. Mit dem BTCMTX Token erhalten Investoren später Zugang zum Cloud-Mining, um an den Einnahmen aus dem Bitcoin-Mining zu partizipieren. Das passive Einkommen wird wieder zugänglich und für Privatanleger möglich.  

Da der Preis des Tokens schon in rund drei Tagen auf 0,0133 US-Dollar steigt, ist etwas Eile geboten. Sollten 10,928 Millionen US-Dollar vorher erreicht sein, wird die Preiserhöhung sogar vorgezogen. Da das Geschäftsmodell von Bitcoin Minetrix das Bitcoin-Mining revolutionieren möchte, scheint das Potenzial gigantisch. 

Mehr über Bitcoin Minetrix erfahren

Altcoin-Saison 2024: Darum ist BTCMTX eine heiße Wahl

Weiterhin bleibt der digitale Währungsmarkt anfällig für Spekulationen und unreife Marktbewegungen. Meme-Coins dominieren das Handelsvolumen. Es braucht ergo Projekte, die mit realem Nutzen einen Unterschied machen. Ein solcher Kandidat ist Bitcoin Minetrix – denn normale Anleger bekommen jetzt einen Zugang zum Bitcoin-Mining. Diese Zugänglichkeit war in den letzten Jahren stark eingeschränkt, nachdem Hashrate und Difficulty immer weiter anstiegen. Nun werden neue Möglichkeiten rund um das Bitcoin-Mining erschlossen. 

Hier sollen die neuen Anwendungen von Bitcoin Minetrix das gesamte Mining dezentralisieren. Mit derartigen Projekten, die augenscheinlich das Interesse des Markts treffen, könnten Kryptos in ihrer Breite reifen und Produkte etablieren, die den Geist der Zeit treffen. 

Mining-Revolution 2024 – Darauf setzt Bitcoin Minetrix vor dem Halving

Die Vorteile von Bitcoin Minetrix gegenüber dem Kauf von Mining-Rigs und dem Versuch, selbst ein Unternehmen zu gründen, liegen auf der Hand. Denn der Einstieg bei Bitcoin Minetrix gelingt mit deutlich weniger Kapital und zugleich ist kein tiefgehendes Wissen erforderlich. Ferner müssen sich Anleger auch keine Sorgen machen, sich mit den komplizierten Feinheiten des Bitcoin-Protokolls auseinanderzusetzen.

Hier setzt das Projekt auf Transparenz und Zugänglichkeit. Bitcoin Minetrix läuft auf Ethereum und belohnt diejenigen, die den nativen $BTCMTX-Token einzahlen, mit Cloud-Mining-Credits. Jeder Teilnehmer des Netzwerks kann im Anschluss auf den jeweiligen Anteil der Mining-Einnahmen zugreifen, der auf dem Anteil der Cloud-Mining-Credits basiert. Die Cloud-Mining-Credits können gegen Cloud-Mining-Leistung eingetauscht werden – einfacher ist das Bitcoin-Mining kaum vorstellbar. 

Als tokenisiertes System wird das Cloud Mining mit Bitcoin Minetrix zu einem Pay-as-you-go-System. 

Bitcoin-Mining via Bitcoin Minetrix

Kunden von Cloud-Mining-Unternehmen müssen nicht mehr ihr Bargeld für einen Cloud-Mining-Vertrag ausgeben und sich möglicherweise sogar langfristig binden.

$BTCMTX scheint hier eine spannende Lösung für Smart-Contract-Technologie, um automatisiert das Bitcoin-Mining zu revolutionieren. 

Im Mittelpunkt steht der Smart Contract, der alle Cloud-Credits und Zuteilungen für das Mining sowie den Zeitraum, über den das Mining stattfinden soll, verwaltet. Die Nutzer erhalten tiefgehende Einblicke über das eigene Dashboard. 

Stake to Mine

Bitcoin-Mining – transparent und effizient mit Kryptos Geld verdienen 

Transparenz und Effizienz werden bei Bitcoin Minetrix ein benutzerfreundliches Erlebnis, das das Bitcoin- und Cloud-Mining für immer verändern möchte.  Denn Bitcoin Minetrix könnte mittelfristig die Hash-Leistung des Netzwerks steigern und es dadurch noch sicherer und dezentraler machen.

Zu Beginn der Mission von Bitcoin war es einmal möglich, die digitale Währung auf einem Laptop zu schürfen, doch diese Zeiten sind lange vorbei. Allerdings gibt es mit Bitcoin Minetrix erneut Chancen für den interessierten Privatanleger. 

Der Großteil der Token von Bitcoin Minetrix wird direkt in das Mining fließen – 42,5 % der $BTCMTX-Token. Marketingmaßnahmen für das Projekt werden 35 % der Token-Zuteilung ausmachen.

Anleger können über alle News von Bitcoin Minetrix bei Telegram, Discord oder auf dem Laufenden bleiben.  

Das tokenisierte Bitcoin-Cloud-Mining von Bitcoin Minetrix scheint aktuell ein Konzept, das viel zu bieten hat und kaum Konkurrenz hat.

Dabei ist der First-Mover-Vorteil schon ein starker Unique Selling Point. Nachdem das Team mehr als 10 Millionen US-Dollar gesammelt hat, gibt es die erforderlichen Ressourcen, um den Traum von einem dezentralen Bitcoin-Mining zu verwirklichen.

Direkt zu Bitcoin Minetrix

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *