Sponge-Coin geht in die nächste Runde: $SPONGEV2 kommt!

Pepe Coin Alternative explodiert: SPONGE pumpt dank V2-Bridging-Hype – 100x Potenzial?

Der neue Meme-Coin SPONGE hatte bereits Anfang des Jahres 100x Gewinne erreicht, wobei der Preis jetzt in nur 24 Stunden zwischenzeitlich um fast 100 % anstieg. Die Begeisterung nimmt wieder zu. Anleger sehen augenscheinlich viel Potenzial durch das Bridging von V1 zu V2. Kann SPONGEV2 also auf PEPE folgen und ebenfalls über 4000 % Rendite bringen? 

Zumindest konstatiert ein YouTube-Krypto-Analyst nun, dass $SPONGE gegenüber den jüngsten Tiefstständen um das Zehnfache gestiegen ist und für noch größere Gewinne bereit scheint.

$SPONGE erreichte im Jahr 2023 einen Höchststand von 0,01214 US-Dollar. Dann gab es eine massive Korrektur. Zuletzt schritt die Erholung bei SPONGE voran. Dabei wurde erneut eine Null durch den Verlust einer Dezimalstelle zerstört. Die Bodenbildung scheint vollendet und SPONGEV2 widmet sich wieder größeren Zielen.

Die Käufer haben nun eine Verschnaufpause eingelegt, doch der Weg scheint klar.  Hier könnte in Kürze mit neuen Verlaufshochs gerechnet werden. Dafür muss der ursprüngliche V1-Token eingesetzt werden, um V2 zu erhalten. Bisher wurden im Bridging-Vertrag über 4.000.000.000 Token im Wert von über 4,5 Mio. $ hinterlegt.

Nach dem Staking werden die Token automatisch via Bridging zur V2. Das Datum des Bridgings wird noch bekanntgegeben, daher werden Token-Inhaber dringend gebeten, ein Auge auf die sozialen Netzwerke des Projekts zu werfen: X und Telegram.

Wer SPONGE V2 haben möchte und SPONGE V1 noch nicht besitzt, muss die V1-Version erwerben und sich dann an den Bridging-Contract beteiligen, wie auf der Sponge.vip-Website erläutert wird. 

Mehr über SPONGEV2 erfahren

SPONGE

Mit dem SPONGEV2 Staking über 386 % im Jahr verdienen

Staker profitieren derzeit von Staking-Rewards von 387 % – eine Rendite, die die Käufe hinter dem Preisanstieg erklärt. Offensichtlich fließt neues Geld in Sponge, angelockt durch die neuen Utility-Funktionen von SPONGE V2.

SPONGE

Krypto-Experte Justin Sun hodlt SPONGE für 123.000 $ – kauft er erneut V1, um am Bridging teilnehmen?

Auch die jüngste Offenlegung, dass der Tron-Gründer Justin Sun letzte Woche anscheinend von Bitcoin auf Altcoins umgestiegen ist, treibt den Optimismus an. Diese Fantasie begünstigt eben auch Meme-Coins wie $SPONGE V2. 

Eine Analyse der mit dem bekannten Krypto-Unternehmer verbundenen Wallets deutet an, dass er auch Meme-Coins wie $SPONGE im Visier haben könnte. Erfahrene Krypto-Trader wenden sich Meme-Coins zu, weil sich dieser Sektor als bevorzugte Arena für Händler etabliert hat, die überdurchschnittliche Kapitalrenditen erzielen wollen. 

Justin Sun gab bereits im Mai 2023 bekannt, dass er spannende Meme-Coins aufkaufen wollte. Im Mai postete er auf X, dass er mit dem „Handel mit Meme-Coins und vielversprechenden Projekten“ beginnen werde. 

Daten des Krypto-Sicherheitsunternehmens PeckShield zeigen eine Übertragung von 6.166 ETH von Binance an eine mit Justin Sun verbundene Wallet. Dieser ETH-Transfer hatte einen Wert von 14,7 Millionen US-Dollar.

Eine Wallet-Adresse (0x176f3dab24a159341c0509bb36b833e7fdd0a132), auf Etherscan als „Justin Sun 4“ gekennzeichnet, enthält Kryptowährungen im Wert von 595 Millionen US-Dollar – auch die SPONGE Token. Justin Sun besitzt nämlich 108 Millionen SPONGE V1 im Wert von 123.000 US-Dollar.

Krypto-Experten werfen aktuell einen Blick auf das Wallet, um weitere Transaktionen zu evaluieren.  Das vollständige Token-Portfolio gibt es auf debank.com :

SPONGEV2

Zu den weiteren Top-Meme-Coins von Justin Sun gehören neben Sponge auch SHIB (5,4 Millionen US-Dollar), FLOKI (647.000 US-Dollar), BabyDoge (428.000 US-Dollar) und PEPE (61.000 US-Dollar). 

Eine weitere mit Sun verbundene Wallet-Adresse – 0x9fcc67d7db763787bb1c7f3bc7f34d3c548c19fe – hält Krypto im Wert von 282 Millionen US-Dollar, wovon sich der größte Teil in der ETH befindet. Nur ein kleiner Bruchteil dieses Betrags, der in Sponge fließt, könnte den Preis bereits zum Explodieren bringen. Aber das ist nicht die einzige Wallet-Adresse, die vermutlich mit Justin Sun in Verbindung steht. 

SPONGE wird zum „Trending Coin“ auf DEXTools: Wann explodiert der Meme-Coin weiter? 

Nach Angaben von Dextools gibt es derzeit über 12.000 Inhaber von SPONGE, diese Zahl schließt sogar nicht die Token ein, die an zentralisierten Börsen und im Bridging Contract gehalten werden.

Das von Coinmarketcap in den letzten 24 Stunden verzeichnete Handelsvolumen ist auf 2,4 Millionen US-Dollar gestiegen, während Dextools die Gesamtmarktkapitalisierung auf 40 Millionen US-Dollar beziffert.

Ein anderer trendiger Coin ist heute $MICKEY – ein Meme-Coin von einem schnelllebigen Token-Emittenten nach Ablauf des Urheberrechts für die Originalversion der Disney-Zeichentrickfigur auf den Markt gebracht wurde.

Ebenfalls von Interesse in den Top 10 ist $TGC, der Token des TG.Casino basierenden lizenzierten Casinos und Sportwettenanbieters, das die GambleFi-Sensation Rollbit herausfordern möchte. 

Die Popularität von Meme-Coins bei Händlern ist während des Krypto-Winters hochgeblieben. Sponge stellt bei diesem Trend keine Ausnahme dar, wie die prominente Darstellung des Produkts im renommierten New Yorker Magazin zeigte.

Der am 9. Mai 2023 veröffentlichte Artikel informierte die Leser wie folgt über die virale Verbreitung: 

„Zwei Meme-Coin-Projekte, eines basierend auf dem Amphibien-Pepe und das andere auf SpongeBob, erleben derzeit einen großen spekulativen Boom, beide tun so, als ob es wieder 2021 wäre. Die Nachfrage ist so groß, dass Meme-Coins wie diese letzte Woche ein Volumen von 2,3 Milliarden US-Dollar erreichten.“

Zusätzlich zu den attraktiven Erträgen via Staking und dem Potenzial des Gamings, beträchtliche Einnahmen zu generieren, soll SPONGE V2 auch an „größeren und besseren Börsen“ eingeführt werden, wie die Website offensiv ankündigt. 

Der $SPONGE-Token ist derzeit bereits an großen Börsen wie Gate.io, MEXC, Bitget und Poloniex verfügbar, aber die Tier-1-Börsen OKX, Kucoin und möglicherweise Binance könnten bald auf der Liste stehen.

Zum SPONGEV2 Presale

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *