Chart in rot und blau

Diese 3 Coins könnten 2024 das 1.000 % Kurswachstum von Solana übertreffen

Solana (SOL) war im letzten Jahr einer der größten Gewinner am Kryptomarkt. Unter den Top 20 Coins hat keiner höhere Gewinne als der Ethereum-Killer eingebracht, sodass vor allem im letzten Quartal des Vorjahres kein Tag vergangen ist, an dem SOL nicht in den Trends zu finden war. Insgesamt kommt der Kurs von 9 Dollar beim Jahreswechsel auf bis zu 125 Dollar in der Spitze um weit mehr als 1.000 % zulegen. Heuer dürfte das aber nicht nochmal gelingen. Um heuer eine ähnliche Performance hinzulegen, müsste der SOL-Kurs auf über 1.000 Dollar steigen, was dann doch eher schwierig werden könnte. Dafür stehen bereits zahlreiche neue Coins vor der Tür, bei denen, vor allem wenn man rechtzeitig einsteigt, ein Anstieg um das 10-fache leicht im Bereich des Möglichen zu liegen scheint. 

Bitcoin Minetrix (BTCMTX)

Bitcoin Minetrix könnten den Mining-Markt schon bald nachhaltig verändern. Während das Schürfen neuer Bitcoin langsam aber sicher für Privatpersonen und Kleinanleger uninteressant geworden ist, weil es schon lange nicht mehr reicht, einen Gaming PC dafür ein paar Stunden laufen zu lassen, könnte Bitcoin Minetrix das schon bald wieder ändern. Der innovative Stake to Mine-Ansatz soll tokenisiertes Cloud Mining ermöglichen, sodass sich wieder alle am Prozess beteiligen können, ohne tausende Dollar in die dafür nötige Hardware zu stecken. 

Jetzt mehr über Bitcoin Minetrix erfahren.

BTCMTX Erklärung

(Bitcoin Minetrix Erklärung – Quelle: Bitcoin Minetrix

Investoren können $BTCMTX-Token kaufen und wenn sie diese in den Staking Pool einzahlen, erhalten sie dafür eine Belohnung, wie man das auch von anderen Proof of Stake Coins kennt. Während des Vorverkaufs beschränkt sich die Rendite auf zusätzliche Token, wobei die APY überdurchschnittlich hoch ist. Nach dem Presale beginnt die Stake to Mine-Phase, bei der Anleger, die ihre Token staken, ein Guthaben für das Bitcoin Cloud Mining erhalten. 

Dadurch wird es möglich, neben der potenziellen Wertsteigerung von $BTCMTX auch indirekt von steigenden Bitcoin-Preisen zu profitieren, da man mit dem verdienten Guthaben selbst Bitcoin schürfen kann. Das Konzept findet von Anfang an viel Anklang in der Krypto-Community, sodass im Presale bereits Token für knapp 7,5 Millionen Dollar verkauft wurden. Analysten, die auf das Projekt aufmerksam geworden sind, gehen davon aus, dass der $BTCMTX-Kurs nach dem Listing an den Kryptobörsen durch die Decke gehen kann.

Jetzt rechtzeitig einsteigen und $BTCMTX im Presale kaufen.

Meme Kombat (MK) 

Im nächsten Krypto-Bullrun dürften auch Meme Coins wieder eine bedeutende Rolle spielen. Das haben BONK und PEPE bereits im letzten Jahr eindrucksvoll demonstriert. Mit Meme Kombat kommt eine Battle-Plattform auf den Markt, auf der sich die Figuren der beliebtesten Meme Coins duellieren. Die Community kann ihren Favoriten dabei in der Arena unterstützen und mit $MK-Token auf den Sieger wetten. Die Kämpfe werden von KI generiert und der Ausgang der Battles unterliegt dem Zufallsprinzip.

Jetzt Meme Kombat Website besuchen.

Kämpfer wählen

(Wähle einen Kämpfer – Quelle: Meme Kombat

Die Idee, die bekanntesten Meme Coins in einer Arena zusammenzubringen, sorgt dafür, dass die Anhänger unterschiedlichster Coins auf Meme Kombat aufmerksam werden. Dadurch kann Meme Kombat deutlich schneller viral gehen als andere Meme Coins. Das zeigt sich auch schon lange vor dem Start der ersten Battle-Saison. Schon jetzt hat der X-Account von Meme Kombat rund 15.000 Follower. 

Die $MK-Token, die User während der Kämpfe auf ihren Favoriten setzen können, sind derzeit noch im Vorverkauf erhältlich, wobei bereits knapp 6 Millionen Dollar investiert wurden. Die erste Battle-Saison beginnt direkt nach dem Ende des Vorverkaufs, sodass die Nachfrage nach $MK-Token sprunghaft ansteigen kann, wodurch es beim Listing an den Kryptobörsen schnell zu einer Kursexplosion kommen kann. 

Jetzt $MK im Presale kaufen. 

SPONGE V2 

Wer sich mit Meme Coins beschäftigt, ist im letzten Jahr wohl nicht an SPONGE vorbeigekommen. Der Token, der an Spongebob Schwammkopf erinnert, hat letztes Jahr eine beeindruckende Erfolgsstory hingelegt, die heuer mit dem neuen $SPONGEV2 fortgesetzt werden soll. Schon der Vorgänger konnte frühen Käufern x100-Renditen einbringen, da der Token innerhalb kürzester Zeit auf eine Marktkapitalisierung von 100 Millionen Dollar gestiegen ist. 

Jetzt Sponge-Website besuchen.

Sponge Meilensteine

(SPONGE Erfolge – Quelle: Sponge.vip)

Die Herausgeber von Sponge wollen es heuer nochmal wissen und launchen den neuen $SPONGEV2-Token, für den ein noch größeres Marketing vorgesehen ist, sodass der Meme Coin an noch größeren Exchanges gelistet wird und noch höhere Gewinne bringen soll. Schon vor dem Listing an den Kryptobörsen können Anleger exklusiven Zugang zum neuen V2-Token erhalten, wenn sie ihre alten $SPONGE-Token direkt über die Website in den V2-Staking-Pool einzahlen. 

Wer noch keine SPONGE besitzt, kann diese ebenfalls direkt über die Website kaufen und erhält dabei dieselbe Menge $SPONGEV2 als Bonus, während die ursprünglich gekauften SPONGE automatisch in den Staking Pool eingezahlt werden und eine Rendite in Form der neuen $SPONGEV2 abwerfen. Wer also jetzt SPONGE auf der Website kauft, kann doppelt profitieren. Gelingt es dem Team, den Erfolg des ersten SPONGE-Tokens tatsächlich zu übertreffen, könnten frühe Käufer diesmal noch mehr als das 100-fache aus ihrem Kapital machen. 

Jetzt $SPONGE kaufen und $SPONGEV2 als Bonus erhalten.





Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *