Merit Circle und Immutable zkEVM revolutionieren das Blockchain-Gaming von Beam 2

Merit Circle und Immutable zkEVM revolutionieren das Blockchain-Gaming von Beam

In einer bahnbrechenden Entwicklung hat Merit Circle, eine führende Kraft im Gaming-Ökosystem, eine Partnerschaft mit Immutable zkEVM für sein Gaming-Ökosystem Beam geschlossen. Diese außergewöhnliche Kooperation bringt Beam, ein ambitioniertes Projekt von Merit Circle, auf eine neue Ebene. Könnte dies das ultimative Power-Up für die Gaming-Welt sein? Tauchen Sie ein in eine Geschichte, die das Versprechen von Blockchain und Gaming auf eine Weise verwebt, die die Branche noch nicht gesehen hat. Bereiten Sie sich darauf vor, von den Möglichkeiten dieses bahnbrechenden Zusammenschlusses verblüfft zu werden.

Partnerschaft zwischen Merit Circle DAO und Immutable zkEVM für Beam

Die Partnerschaft zwischen Merit Circle DAO und Immutable, die auf die Integration von Merit Circles Beam in Immutable zkEVM abzielt, stellt eine bedeutende Entwicklung im Bereich des Blockchain-Gamings dar.

Diese Allianz verfolgt das Ziel, die Entwicklung von Web3-Videospielen voranzutreiben und bringt das Beam-Ökosystem, das zuvor exklusiv auf Avalanche verfügbar war, auf die innovative skalierbare Plattform von Immutable zkEVM, die von Polygon unterstützt wird. Allerdings wird Beam auch weiterhin Avalanche nutzen.

Durch diese Zusammenarbeit erhält das Beam-Netzwerk, ein maßgeschneidertes, mehrkettenfähiges Gaming-Ökosystem, das speziell auf die Bedürfnisse von Spielestudios ausgerichtet ist, Zugang zu Immutables fortschrittlichen Web3-Lösungen.

Diese umfassen das Immutable Orderbook, das darauf abzielt, Studios und Inhaltsentwicklern zu helfen, ihre Einnahmen und Liquidität zu erhöhen, indem sie digitale Asset-Orders über die weltweit führenden Marktplätze teilen.

Ebenso unterstützt es den Immutable Passport mit robusten Werkzeugen für ein sofortiges Onboarding von Spielern durch passwortlose Anmeldung und automatisierte Wallet-Erstellung.

Jetzt in Zukunft der KI-Kryptogames investieren!

Merit Circle und Immutable zkEVM revolutionieren das Blockchain-Gaming von Beam

Marco van den Heuvel, CGO und Mitbegründer von Merit Circle, betont, dass diese Kooperation einen großen Schritt in Richtung der Vision darstellt, Beam überall dort zu etablieren, wo Spiele, Spieler und Entwickler sind.

Die benutzerfreundlichen Anwendungen von Merit Circle, kombiniert mit der von Polygon unterstützten zkEVM-Technologie von Immutable, werden als ein entscheidender Baustein im Gaming-Sektor angesehen. Das strategische Bündnis zwischen Merit Circle DAO und Immutable zielt darauf ab, digitales Eigentum weltweit für Gamer zu bringen.

Beide Organisationen, Merit Circle DAO und Immutable, sind bestrebt, das Potenzial ihrer Partnerschaft voll auszuschöpfen, wobei sie zuversichtlich sind, ein frisches und innovatives Erlebnis zu bieten, das die Gamer lieben werden.

Jetzt in zukunftsweisendes Web3-Game investieren!

Was ist Merit Circle?

Partnerschaft zwischen Merit Circle DAO und Immutable zkEVM für Beam

Merit Circle DAO, anführend in der Web3-Gaming-Welt, hat beachtliche Entwicklungen und Fortschritte im Jahr 2023 gezeigt. Das DAO hat sich konsequent auf die Expansion und Integration neuer Technologien und Partnerschaften konzentriert, um seine Position in der Blockchain-Gaming-Branche zu festigen.

Außerdem beabsichtigt Merit Circle DAO, in Spiele oder Studios zu investieren, die auf Immutable aufbauen, und verfügt über eines der größten nicht nativen Schatzämter in der Web3-Gaming-Industrie mit fast 100 Millionen US-Dollar an Assets.

Ein signifikanter Schritt in dieser Richtung war die Entwicklung von Beam, einer Gaming-Kette, die in Zusammenarbeit mit Avalanche entstanden ist. Beam hat sich seit seiner Einführung dynamisch weiterentwickelt, wobei neue Partner hinzugekommen sind und die Entwicklungsarbeit sich beschleunigt hat. Die Ambitionen und das Wachstum von Beam deuten darauf hin, dass es eine wichtige Rolle in der Zukunft des Gaming-Ökosystems spielen wird.

Merit Circle

Neben technologischen Fortschritten legt Merit Circle auch einen starken Fokus auf seine Community und Governance. Durch regelmäßige Community-Updates und transparente Governance-Prozesse hat das DAO seine Mitglieder in Entscheidungsprozesse eingebunden. Dies umfasst Diskussionen und Abstimmungen über verschiedene Vorschläge, die von der Gemeinschaft eingebracht wurden, um die Entwicklung des DAOs weiter voranzutreiben.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Arbeit von Merit Circle ist die Treasury-Verwaltung. Die DAO legt großen Wert auf Transparenz in Bezug auf ihre finanziellen Aktivitäten und veröffentlicht regelmäßig Berichte über den Zustand und die Verwendung ihres Treasury. Dies spiegelt das Bestreben von Merit Circle wider, verantwortungsvoll und transparent mit den Ressourcen umzugehen, die ihm anvertraut wurden.

Zusätzlich zu diesen internen Entwicklungen hat Merit Circle auch Partnerschaften mit anderen wichtigen Akteuren im Blockchain-Bereich eingegangen. Diese Partnerschaften sind zentral für die Erweiterung des Einflusses und der Reichweite von Merit Circle im Gaming- und Blockchain-Sektor.

Jetzt in Meme-Kampfarena mit KI-Optimierung investieren!

Was ist Immutable?

Immutable

Immutable hat sich als ein führender Akteur in der Web3-Gaming-Branche etabliert, insbesondere durch die Entwicklung von Immutable X und Immutable zkEVM. Diese Plattformen bieten Lösungen für die Skalierbarkeit und Effizienz von Blockchain-Spielen.

Immutable X, ein Rollup basierend auf StarkWare-Technologie, und Immutable zkEVM, unterstützt von Polygon, sind beides Zero-Knowledge-Scaling-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Spieleentwicklern zugeschnitten sind. Der Fokus liegt darauf, digitales Eigentum für jeden Spieler zugänglich zu machen und gleichzeitig eine robuste und benutzerfreundliche Umgebung für die Entwicklung von Blockchain-Spielen zu bieten.

Immutable X und Immutable zkEVM

Das Immutable zkEVM Testnet, das seit August 2023 aktiv ist, ermöglicht es Entwicklern, mit den neuesten Produkten von Immutable zu arbeiten. Immutable zkEVM ist ein bahnbrechendes Netzwerk, das speziell für die Anforderungen von Spielen konzipiert wurde.

Es vereint die Sicherheit und Netzwerkeffekte von Ethereum mit der Skalierbarkeit und Effizienz von Zero-Knowledge-Rollups. Dies ermöglicht eine wesentlich höhere Transaktionskapazität, die für massenmarkttaugliche Web3-Spiele unerlässlich ist.

Jetzt in Telegram-Kryptospiele-Plattform investieren!

Immutable

Eine Partnerschaft zwischen Immutable und Polygon Labs zielt darauf ab, ein neues Ethereum-Scaling-Netzwerk speziell für Web3-Gaming zu schaffen. Diese strategische Allianz kombiniert die fortschrittliche Zero-Knowledge-Technologie von Polygon mit dem tiefgreifenden Gaming-Wissen von Immutable.

Jetzt in faszinierende Krypto-Gamble-Plattform investieren!

Meme Kombat: Wo KI-basiertes Blockchain-Gaming auf Meme-Charaktere trifft

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährungen hebt sich Meme Kombat als ein Projekt ab, das mehrere der interessantesten Kryptosektoren in einem faszinierenden Spiel vereint. Dieses Spiel kombiniert revolutionäre KI-Kryptowährungen, virale Meme-Coins, das dynamische GambleFi und den dominierenden Kryptosektor des GameFi, wie von DappRadar berichtet. Meme Kombat ist eine Meme-thematisierte Version des Kultspiels Mortal Kombat, ergänzt durch Wetten, und bringt Unterhaltung auf ein völlig neues Niveau.

Meme Kombat Arena

Das Herzstück von Meme Kombat ist der innovative Meme Kombat Token ($MK), der sich von den meisten anderen Meme-Coins durch seinen praktischen Nutzen unterscheidet. Im Gegensatz zu vielen anderen Meme-Coins, die hauptsächlich auf ihrer Viralität und Community beruhen, bietet $MK echten Mehrwert für das Spiel, indem er Interaktionen innerhalb des Spiels und zwischen seinen Nutzern antreibt. Die Benutzer können auf die Ergebnisse von Kämpfen zwischen verschiedenen Charakteren, die beliebte Meme-Coins repräsentieren, wetten.

Das Spiel nutzt fortschrittliche KI-Technologie, um spannende und unberechenbare Kampfszenen zu gestalten, die für die Spieler sowohl fesselnd als auch fair sind. Alle Wetten, Ergebnisse und Belohnungen werden transparent und manipulationssicher auf der Blockchain festgehalten. Das macht Meme Kombat zu einem vertrauenswürdigen und unterhaltsamen Spielerlebnis. Zudem ist das Team im Vergleich zu den meisten anderen Meme-Coins bekannt.

Ein weiteres Merkmal von Meme Kombat ist das Staking-System, das Token-Haltern ermöglicht, passive Einkommen zu generieren. Die Teilnehmer können ihre Tokens im Spiel einsetzen und dabei attraktive jährliche Renditen erzielen. Der aktuelle jährliche Prozentsatz der Rendite liegt bei 321 %. Dieses dynamische Staking-System kombiniert On-Chain- und Off-Chain-Transaktionen, sodass die Benutzer Netzwerkgebühren sparen können.

Jetzt Meme Kombat entdecken!

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 17 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 8 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, P2P, Unternehmensfinanzierung, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig. In dieser Zeit hat er sich ein diversifiziertes Wissen über unterschiedliche Fortbildungen über die Finanzmärkte und das Verfolgen der täglichen Nachrichten angeeignet. Seitdem vergeht kein Tag, an dem er sich nicht mit den Märkten auseinandergesetzt hat. Er publiziert unter anderem für Finanzen.net, ETF-Nachrichten.de, Coincierge.de, P2E-News.com, Ariva.de und News.de.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *