Bitcoin ETF Token

Krypto News: Bullische News! Grayscale-Rabatt sinkt weiter, Bitcoin ETF Token explodiert auf 2 Mio. $

Der aktuelle Rabatt beim Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) sinkt immer weiter – der neue Bitcoin ETF Token hat mittlerweile 2 Millionen $ von Händlern angezogen, womit sich der Markt immer mehr auf die Genehmigung eines Bitcoin-Spot-ETFs konzentriert. Aktuell sieht der Krypto-Experte und Gründer von Galaxy Digital Hodlings, Michael Novogratz, eine potenzielle Bitcoin-Rallye auf das ATH bei 69.000 $ nach der ETF-Genehmigung. 

„Wir werden einen ziemlich erfolgreichen psychologischen Wandel erleben, wenn die Regierung sagt, dass man Bitcoin kaufen darf“

Die Analysten von Bloomberg Intelligence gehen aktuell davon aus, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ein Bitcoin-ETF genehmigt wird, bei 90 % liegt. In Antizipation dieses Events hat sich der Bitcoin Kurs in 2024 mehr als verdoppelt. 

Zugleich steigt die Beliebtheit des neuen Bitcon ETF Token, da dieser die Inhaber belohnen möchte, wenn der Bitcoin Spot ETF kommt. Denn der Wert ist an reale Meilensteine beim Bitcoin-ETF gekoppelt, wie die Genehmigung und Einführung des ETFs. Darauf aufbauend werden verschiedene Token-Burns veranstaltet, die den Wert des BTCETF Tokens steigern sollen. 

Wer über den Broker auf den Grayscale Bitcoin Trust zugreifen kann, könnte ebenfalls einen Blick auf diesen Markt werfen. Denn zu Beginn des Jahres 2024 lag der Rabatt bei -46 % – mittlerweile sind es nur noch -8 % zum NAV. Wenn sich der Trend fortsetzt, könnte der GBTC bald sogar wieder mit Aufschlag gehandelt werden, wie es immer häufiger in Bullenmärkten der Fall war. 

Dass der GBTC in der Vergangenheit zum Aufschlag gehandelt wurde, hatte einen einfachen Grund. Denn institutionelle Anleger waren bereit, einen Aufschlag zu zahlen, um sich einen regulierten Zugang zur Krypto-Anlageklasse zu sichern. Die Genehmigung eines Spot-Bitcoin-ETF würde die Begründung für die Prämie zunichte machen. Marktteilnehmer gehen davon aus, dass der Spot-Bitcoin-ETF bereits am 10. Januar 2024 genehmigt wird.

Zum Bitcoin ETF Token Presale

Bei $BTCETF gibt es keines der beschriebenen Probleme. Ganz im Gegenteil. Denn der Token ziel darauf, die positive Entwicklung beim Bitcoin-ETF gezielt zu nutzen.

Der aktuelle Preis der Stufe 6 endet, sobald 2.498.109 US-Dollar erreicht sind. Insgesamt gibt es 10 Preisstufen auf dem Weg zur 5-Millionen-Dollar-Hard-Cap. Da FOMO immer stärker wird, müssen sich die Käufer mit der eigenständigen Due-Diligence beeilen. 

Der Analyst der Standard Chartered Bank, Geoff Kendrick, hat zuletzt ein Kursziel von 100.000 US-Dollar für Bitcoin bis zum Jahresende 2024 prognostiziert, da er optimistisch ist, dass neben dem ETF-Hype auch der nächste Bullenmarkt im Halbierungszyklus wirkt. 

Bitcoin ETF Token: Das einzige Projekt, das die Halter für einen Bitcoin-Spot-ETF belohnt

Der auf der Ethereum-Blockchain basierende BTCETF Token hat eine Burning-Tax integriert, sobald der Coin an der dezentralen Börse eingeführt wird. Mit dem Erreichen jedes Meilensteins verringert sich die Steuer um 1 %. Zugleich wird ein weiterer Burning-Mechanismus bis zu 25 % des Angebots aus dem Supply entfernen. Bei Erreichen der Meilensteine werden jeweils 5 % des Vorrats geburnt. 

Beide Mechanismen greifen ineinander, sodass die Halter der BTCETF Token vom Hype-Thema Bitcoin-Spot-ETF direkt profitieren können. 

Bitcoin ETF Token Meilensteine

Investieren und Staken – aktuelle APY 120 %

$BTCETF-Token können direkt im Vorverkauf gekauft und in das Staking eingezahlt werden, um zum Zeitpunkt des Schreibens eine jährliche prozentuale Rendite (APY) von 120 % zu erzielen.

Bisher wurden 212 Millionen BTCETF-Tokens in den Smart-Contract eingezahlt, was die Beliebtheit der passiven Belohnungen unterstreicht. Die Staking-Prämien werden über einen Zeitraum von fünf Jahren in $BTCETF verteilt. Jeder produzierte ETH-Block generiert eine Belohnung von 119 $BTCETF.

Staking

Krypto-Influencer bullisch: 10x Potenzial für Bitcoin ETF Token?

Die positive Entwicklung beim Bitcoin ETF Token zeigt aktuell, dass immer mehr Krypto-Influencer das Projekt bewerben. Einige Beispiele: 

Matthew Perry, ein bekannter Krypto-YouTuber, hat seinen über 200.000 Abonnenten gesagt, dass ihm das Konzept hinter dem $BTCETF-Token gefällt – „Das sieht ehrlich gesagt ansprechend aus“:

Zu den anderen YouTubern, die BTCETF bullisch sehen, gehört Michael Wrubel mit 310.000 Abonnenten. 

Auch Austin Hilton ist vom Konzept der Token überzeugt und teilt seinen 235.000 Abonnenten mit, dass das Projekt seiner Meinung nach einen einzigartigen Anwendungsfall hat. 

Ein weiterer Krypto-Analyst auf YouTube fordert die Zuschauer auf, sich auf eine explosive Welle vorzubereiten, wenn sie in $BTCETF investieren.

Explodiert BTCETF nach der Bitcoin-ETF-Genehmigung? 

Die Zulassung eines Bitcoin-ETF könnte lebensverändernd für die Kryptoindustrie und ihre Märkte sein. Denn erstmals erhalten normale Privatanleger sowie professionelle Händler und Institutionen einen regulierten und günstigen Zugang zu Bitcoin – dank Bitcoin-Spot-ETF.

Darüber hinaus können Vermögensverwalter und Finanzberater bald schnell und einfach Kundengelder in Bitcoin umwandeln, ohne in die Terminmärkte einsteigen oder sich um Verwahrung und Regulierung kümmern zu müssen. Der Bitcoin-Spot-ETF macht alles einfacher.

Wenn die Einführung eines Spot-Bitcoin-ETF vergleichbare Auswirkungen wie die Einführung des ersten börsengehandelten Goldfonds im Jahr 2003 hat, könnten in den kommenden Jahren Hunderte Milliarden Dollar in den Markt fließen. Im ersten Jahr für Bitcoin-Spot-ETFs erwartet Galaxy Digital Zuflüsse von 14 Milliarden US-Dollar.

Dank $BTCETF müssen Marktteilnehmer nicht auf den Starttag des ersten Spot-Bitcoin-ETF in den USA warten, um an diesem Wendepunkt am Kryptomarkt teilzuhaben. Stattdessen könnten Anleger noch heute Bitcoin-ETF-Token kaufen, um das Portfolio auf den bevorstehenden historischen Bitcoin-Bullenmarkt auszurichten.

Um $BTCETF zu kaufen, verbinden Anleger eine mit ETH oder USDT ausgestattete Krypto-Wallet oder nutzen die Kreditkarte, um BTCETF Token zu erwerben. 

Hier den Bitcoin ETF Token kaufen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *