Avalanche

Avalanche (AVAX) erreicht 6-Monats-Hoch bei 20 $: Arbitrum (ARB) & InQubeta (QUBE) im Fokus der Anleger

Die Welt der Kryptowährungen gleicht einer endlosen Achterbahnfahrt, voller Höhen, Tiefen und unerwarteter Wendungen. In letzter Zeit ist die Krypto-Community aufgeregt darüber, dass Avalanche (AVAX) ein 6-Monats-Hoch von 20 $ erreicht hat, eine Leistung, die AVAX seit April 2023 nicht mehr erreicht hat. Doch das ist nicht die einzige Nachricht, die für Aufsehen sorgt. Zwei weitere Top-Altcoins, InQubeta (QUBE) und Arbitrum (ARB), steigen stetig in den Ranglisten der Investoren auf und signalisieren eine Verschiebung hin zu innovativeren und dynamischeren Kryptoprojekten.

InQubeta (QUBE): Ein Blickfang für vorausschauende Investoren

In dieser sich ständig verändernden Kryptolandschaft wird InQubeta aktuell zu einem Namen, den man sich merken sollte. Es handelt sich nicht einfach um ein weiteres Blockchain-Projekt. Vielmehr geht es um eine Verschmelzung von KI und Krypto, eine Kombination, die genauso faszinierend wie vielversprechend ist. InQubetas Ansatz zur Demokratisierung von Investitionen in KI-Start-ups stößt auf Interesse, insbesondere bei denen, die immer auf der Suche nach neuem und potenziell Revolutionärem im Kryptoraum sind.

Der Kern von InQubetas Anziehungskraft liegt im QUBE-Token, der einen bahnbrechenden Schritt zur Demokratisierung von Investitionen in KI-Start-ups darstellt. Über diese Plattform können sich Investoren an Bruchteilen von Investitionen in KI-Start-ups beteiligen, indem sie die NFTs verwenden, die entweder Anteile am Eigenkapital oder Belohnungen in diesen Unternehmen symbolisieren. Dies ist eine Win-Win-Situation für beide beteiligten Parteien.

Was QUBE, eine ERC20-Coin, besonders interessant macht, ist ihre deflationäre Natur, die Investoren dazu ermutigt, langfristig zu denken. Mit einer 2 %-Kauf- und Verkaufssteuer für Burning und einer 5 %-Steuer für einen Belohnungspool ist klar, dass InQubeta seine Investoren langfristig binden möchte. Als Governance-Token gibt QUBE den Investoren zudem Einfluss auf die Zukunft der Plattform, was es zu einem wirklich communitygetriebenen Projekt macht.

Der überwältigende Erfolg des laufenden Vorverkaufs ist einer der Hauptgründe, warum Investoren von diesem Top-ICO angezogen werden. Über 5 Millionen $ an Token wurden bereits verkauft, QUBE ist noch immer zu einem erheblichen Rabatt erhältlich.

Inqubeta Buy

Beeindruckende Rallye bei Avalanche 

Betrachten wir nun Avalanche, denn die kürzliche Rally auf 20 $ ist bemerkenswert. Laut dem Krypto-Analysten Hitesh Malviya ist dieser Anstieg auf die Akzeptanz von GameFi-Subnets zurückzuführen, die das AVAX-Ökosystem weiter stärken. Diese Subnets sind besonders, da sie gemeinsame Validatoren für verschiedene Blockchains innerhalb von Avalanche bieten und so deren Effizienz und Attraktivität steigern.

Eine der einzigartigen Strategien von Avalanche ist die Verbrennung von 100 % der Transaktionsgebühreneinnahmen. Allein im letzten Monat hat das Netzwerk über 38.000 AVAX verbrannt. Diese hohe Burning-Rate während einer Preisrallye ist ein starkes Zeichen für organisches Wachstum und hebt das Projekt von anderen Top-Kryptowährungen ab, die oft auf Marktspekulationen für ihre Aufschwünge angewiesen sind.

Arbitrum: Ein Layer-2-Innovator

Auch Arbitrum sorgt als prominente Layer-2-Skalierungs-Lösung für die Ethereum-Blockchain für Aufsehen. Die Technologie ermöglicht schnellere Smart-Contract-Transaktionen und reduziert erheblich die Transaktionskosten. Durch den Einsatz von Blockchain-Rollups verarbeitet Arbitrum Transaktionen effizient und entlastet die Auslastung auf der Basisebene der Ethereum-Blockchain.

ARB, der native Token, erfüllt mehrere Aufgaben – von der Wertübertragung und der Möglichkeit zur Beteiligung an Investitionen bis hin zur Teilnahme an Governance-Entscheidungen. Die Vielseitigkeit und praktische Anwendung von $ARB machen das Projekt zur besten Kryptowährung für Investoren, die sich der innovativen Blockchain-Technologien aussetzen möchten.

Fazit

Avalanches Anstieg auf 20 $, getrieben von greifbaren Netzwerkaktivitäten wie GameFi-Subnets, ist ein Zeugnis für sein robustes Ökosystem. Gleichzeitig spiegelt das wachsende Interesse an innovativen Plattformen wie InQubeta und den praktischen Lösungen von Arbitrum einen breiteren Trend in der Krypto-Community wider. Investoren ziehen zunehmend Projekte an, die technologische Innovation mit realen Anwendungen kombinieren. In dieser sich ständig entwickelnden Marktsituation ist es entscheidend, vielfältige und dynamische Plattformen wie InQubeta und Arbitrum im Auge zu behalten, neben etablierten Playern wie Avalanche, um in der aufregenden Welt der Kryptowährungen ständig auf der Höhe der Zeit zu bleiben.

InQubeta Presale 

Zur InQubeta Community

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *