XRP

XRP auf dem Weg zum Allzeithoch von 5,00 $: Neue KI-Kryptowährung mit 10x Potenzial

Mit einem Open Interest im XRP-Netzwerk, das Höchststände von 535 Millionen US-Dollar erreicht, zieht die fünftgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung weiterhin das Interesse der Investoren auf sich. Auf der anderen Seite präsentiert sich  BorroeFinance ($ROE) als ein KI-gesteuerter Altcoin, deren Preis ein 10-faches Potenzial hat, da das Ökosystem beabsichtigt, den mühsamen Prozess der Umsatzfinanzierung zu beseitigen.

>>$ROE TOKEN kaufen<<

BorroeFinance setzt ein Community-basiertes Fundraising-Modell ein

Da der Zugang zu täglichen Betriebsmitteln für Unternehmen manchmal eine große Herausforderung darstellt, betrachtet BorroeFinance ($ROE) das größere Bild, indem es dies mit Hilfe von technologischen Innovationen wie Non Fungible Token (NFTs), Blockchain und künstlicher Intelligenz zur Realität macht.

Als führendes DeFi-Projekt dient BorroeFinance als Peer-to-Peer (P2P)-Ökosystem, das Umsatzkäufer und -verkäufer in Web3 verbindet. Dadurch wird das Netzwerk zu einem der Altcoins, die man im Auge behalten sollte, da das Hauptziel darin besteht, in Web3 Barrieren abzubauen, indem die Einbindung von mehr Teilnehmern verbessert wird.

Konkret ermöglicht BorroeFinance den Teilnehmern in Web3 den Zugang zu kurzfristigem Kapital über dem NFT-Marktplatz, da sie ihre zukünftigen Einnahmen als Sicherheit verwenden. Diese zukünftigen Einnahmen werden daher als besicherte NFTs geprägt, wobei die Web3-Teilnehmer beim Kauf sofort Bargeld erhalten, um ihre Projekte zu unterstützen.

Daher stellt sich BorroeFinance als eine der besten Kryptowährungen dar, da es den Web3-Teilnehmern ermöglicht, sofortige Finanzierungen und Auszahlungen zu erhalten und somit die Eintrittsbarrieren in diesem Sektor zu senken.

Die Erfolgsrate der Finanzierung im Ökosystem liegt in der Regel bei 80 % bis 90 %, was BorroeFinance zu einem der besten DeFi-Projekte macht.

Mit BorroeFinance, das dank der gestiegenen Akzeptanzraten des nativen Tokens des Netzwerks namens $ROE immer näher an den Ausstieg aus Phase 2 seiner Presale kommt, wurden bereits mehr als 1,45 Millionen US-Dollar eingesammelt.

Daher wurden bereits mehr als 148 Millionen $ROE-Token gekauft – dies offenbart, dass immer mehr Investoren das Netzwerk im Auge behalten.

>>$ROE TOKEN kaufen<<

Kann XRP jetzt auf 5,00 $ steigen?

Bullische Stimmungen umgeben weiterhin das XRP-Ökosystem, wie durch das explodierende Open Interest deutlich wird. Gemäß Daten von Coinalyze genießt XRP weiterhin ein Open Interest, da es sich auf 535 Millionen beläuft.

Das Open Interest ist eine ideale Metrik, die die Gesamtzahl der ausstehenden Optionen oder Futures-Kontrakte veranschaulicht. Ein Anstieg des OI zeigt an, dass mehr Geld in ein Netzwerk fließt, was bullisch ist, da es auf ein steigendes Investoreninteresse hinweist.

Da XRP nur einen Steinwurf von der psychologischen Preismarke von 1,00 US-Dollar entfernt ist, sehen die Bullen das Big Picture und wollen in die Preisspanne von 5,00 US-Dollar gelangen.

XRP11

Quelle: TradingView

Als eine der Top-5-Kryptowährungen haben institutionelle Investoren dieses Netzwerk kontinuierlich im Blick, da es zu den am häufigsten gehandelten Vermögenswerten auf Upholds Ascent gehört.

Ascent ist das neue Over-the-Counter (OTC)-Handelsframework auf der führenden Krypto-Handelsplattform Uphold, das für institutionelle Investoren gedacht ist.

Daher besteht bei steigender Beteiligung institutioneller Akteure am XRP-Netzwerk eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass XRP langfristig die Preismarke von 5,00 US-Dollar erreichen wird.

Mehr über BorroeFinance:

BorroeFinance Presale | Telegram Gruppe | BorroeFinance auf Twitter

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *