Bitcoin-Kursprognose-BTC-Prognose

Bitcoin-Bullen visieren 40.000 US-Dollar an, während Bitcoin Minetrix über 4 Mio. $ erreicht

In der dynamischen Welt der Kryptowährungen steigt der Kurs von Bitcoins erneut, wobei die marktbestimmenden Bullen das ehrgeizige Ziel von 40.000 US-Dollar fest im Blick haben. Parallel dazu zieht die innovative Stake-to-Mine-Plattform Bitcoin Minetrix die Aufmerksamkeit der Krypto-Händler auf sich. Das Initial Coin Offering (ICO) dieser Plattform hat kürzlich die beeindruckende Marke von 4 Millionen US-Dollar überschritten.

Diese jüngste Entwicklung folgt auf unzutreffende Berichte über einen XRP-Exchange-Traded Fund (ETF) und der darauffolgenden, wenig überraschenden Nachricht, dass die US Securities and Exchange Commission (SEC) die Entscheidung über den ersten in Betracht gezogenen Bitcoin-ETF-Antrag verschoben hat. Diese Ereignisse boten Händlern verschiedene Gründe, ihre Gewinne zu realisieren.

Der Bitcoin, der zeitweilig auf einen Wert nahe 35.000 US-Dollar gesunken war, wurde danach kurze Zeit bei rund 38.000 US-Dollar gehandelt, was einen Anstieg von 8,57 % in den letzten 24 Stunden darstellte. Innerhalb von 12 Monaten hat die führende Kryptowährung einen Zuwachs von 122 % verzeichnet und übertrifft damit alle anderen Anlageklassen.

Vor diesem Hintergrund ist es kaum verwunderlich, dass die Marktteilnehmer voller Hoffnung auf noch höhere Gewinne sind, besonders im Hinblick auf die potenzielle Genehmigung eines Bitcoin-ETFs.

BTC Chart

Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) vor nächstem Preisanstieg: Countdown von weniger als 24 Stunden

In weniger als 24 Stunden wird Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) in die achte Phase seines Presale eintreten. Dann wird der Preis des Tokens von 0,0116 US-Dollar auf 0,0117 US-Dollar ansteigen.

Aufgrund der Tatsache, dass nur noch rund 500.000 US-Dollar fehlen, um das Ziel der siebten Phase von 4.683.971 US-Dollar zu erreichen, besteht die Möglichkeit, dass der Token vor dem Erreichen der nächsten Stufe auf der Preisleiter ausverkauft sein könnte. Daher ist es für Interessenten ratsam, umgehend zu handeln.

Die zunehmende Erwartung einer Genehmigung eines Bitcoin-ETFs durch die SEC hat auf dem Markt eine Art Ansturm entfacht. Folgerichtig erfreuen sich Coins, die mit Bitcoin assoziiert werden, als alternative Investitionsmöglichkeiten großer Beliebtheit, um an der aktuellen Aufwärtsbewegung teilzuhaben.

Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) ist ein herausragendes Krypto-Asset, welches das Cloud-Mining von Bitcoin tokenisiert. Diese Einzigartigkeit hat dazu geführt, dass 4 Millionen US-Dollar rasch in den Vorverkauf geflossen sind. Basierend auf der Ethereum-Blockchain ermöglicht Bitcoin Minetrix seinen Nutzern, den nativen Token $BTCMTX zu staken, um Cloud-Credits für das Mining von Bitcoin zu erhalten.

Dieser innovative Ansatz bietet zahlreiche Vorteile gegenüber dem traditionellen Cloud-Mining-Modell. Zu den hervorstechenden Vorteilen zählen die Benutzerfreundlichkeit, niedrige Einstiegskosten und die deutlich verringerte Gefahr von Betrug.

Bedeutung der Genehmigung eines Bitcoin-ETFs für Bitcoin und $BTCMTX: Ein Wendepunkt

Die Zulassung eines Bitcoin-Exchange-Traded-Funds (ETF) könnte für Bitcoin und $BTCMTX einen bedeutenden Wendepunkt markieren. Dabei sind die Prognosen für den Bitcoin-Kurs vielfältig, doch es mehren sich die Anzeichen, dass er in Zukunft möglicherweise Preise im Bereich von 100.000 US-Dollar erreichen könnte. Die Mehrheit der Analysten stimmt darin überein, dass das Ende des Bärenmarktes möglicherweise erreicht wurde.

Ein Schlüsselelement in dieser Analyse ist das Verhältnis zwischen dem Marktwert und dem realisierten Wert von Bitcoin. Letzterer berechnet sich aus dem Durchschnittspreis des gesamten Bitcoin-Angebots am Tag einer On-Chain-Transaktion.

In diesem Zusammenhang deutet ein Verhältnis über 1 darauf hin, dass der durchschnittliche Bitcoin-Inhaber Gewinne erzielt. Dieser Indikator ist entscheidend für die Bestimmung von Marktzyklustiefs und -hochs und deutet darauf hin, dass wir uns von einem Tiefpunkt entfernen.

Derzeit scheint es keinen günstigeren Zeitpunkt zu geben, um in den Markt einzusteigen, insbesondere mit neuen Token wie Bitcoin Minetrix, die attraktive Möglichkeiten bieten, um von dem aufkommenden Bullenmarkt als Krypto-Mining-Projekt durch eine Art Hebeleffekt überdurchschnittlich zu steigen, während gleichzeitig auch von der Sicherheit Bitcoins profitiert werden kann.

Bitcoin realisierter Preis und MVRV

Ein weiterer wichtiger Faktor in dieser Dynamik ist die Ankündigung von BlackRock, einem der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 8,54 Billionen US-Dollar, einen Bitcoin-Spot-ETF auflegen zu wollen.

Diese Entwicklung ist von enormer Bedeutung, insbesondere angesichts der früheren Skepsis von BlackRock-CEO Larry Fink gegenüber Bitcoin, den er nun als digitales Gold ansieht. Die Einführung eines solchen ETFs könnte einen massiven Kapitalzufluss in den Kryptobereich bedeuten.

Die Genehmigung eines börsengehandelten Bitcoin-Fonds würde nicht nur einen regulierten Anlageweg für Finanzberater und Pensionsfondsverwalter eröffnen, die zuvor aus Sorgfaltspflicht und regulatorischen Gründen zurückgehalten wurden, sondern es wäre auch ein bedeutender Meilenstein, der der Kryptowährung Glaubwürdigkeit verleiht.

In den USA allein wird der ETF-Sektor für Aktien und Anleihen auf 7 Billionen US-Dollar geschätzt, verglichen mit einer Bewertung von 44 Billionen US-Dollar für den gesamten US-Aktienmarkt. Die potenzielle seismische Wirkung eines Bitcoin-Spot-ETFs auf dem weltweit größten Kapitalmarkt sollte daher nicht unterschätzt werden.

Potenzieller Bitcoin-Angebotsschock und die Aufstiegschancen für Bitcoin Minetrix

In der Welt der Kryptowährungen deutet vieles auf einen bevorstehenden Bitcoin-Angebotsschock hin, der Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) zu neuen Höhen verhelfen könnte. Derzeit gibt es etwa 80.000 Bitcoin-Wallet-Adressen, die jeweils einen Wert von über 1 Million US-Dollar aufweisen.

Mit steigenden Bitcoin-Preisen wird nicht nur die Anzahl dieser Adressen zunehmen, sondern es wird auch eine Zunahme von wohlhabenden Privatpersonen erwartet, die ihr Geld in den Bitcoin-Markt investieren und damit die Zahl der sogenannten Bitcoin-Wale erhöhen.

Bitcoin Adressen mit mehr als 1 Mio $

Ein beachtlicher Teil dieser Gelder dürfte auch in die Bitcoin-Mining-Branche fließen. In diesem Zusammenhang steht ein innovativer Coin wie Bitcoin Minetrix ganz oben auf der Liste der attraktiven Bitcoin-Alternativen.

Bitcoin Minetrix bietet nicht nur Chance auf Kapitalwachstum, sondern auch ein passives Einkommen. Der Besitz von $BTCMTX bietet spezifische Vorteile im Kontext der Bitcoin-Investitionsgeschichte, während die Mining-Belohnungen den Inhabern des Tokens zusätzliches Einkommen bescheren.

Besonders profitabel erscheint das Bitcoin-Mining derzeit angesichts der aktuellen Realisierungs- und Marktpreise, da die Miningpreise sich im Bullenmarkt in der Regel mindestens verzehnfachen. Die Attraktivität trifft umso mehr auf die tokenisierten Cloud-Miner im Bitcoin-Minetrix-Ökosystem zu, da nicht in teure und aufwendige Mining-Rigs investieren müssen.

Ein weiteres Indiz für einen möglichen Angebotsschock sind die Bitcoin-Börsenbilanzen, die aktuell auf einem Fünfjahrestief sind. Dieser Trend könnte darauf hindeuten, dass immer weniger Bitcoin zum Verkauf angeboten wird, was wiederum die Preise in die Höhe treiben und Bitcoin Minetrix zusätzlich beflügeln könnte.

Bitcoin Boersen Guthaben

Bitcoin Minetrix: Gute Option für den Bitcoin-Boom mit hohen Staking-Renditen

Bitcoin Minetrix steht an vorderster Front, um Investoren eine erstklassige Möglichkeit zu bieten, am Bitcoin-Boom teilzuhaben. Noch bevor das Stake-to-Earn-System vollständig implementiert ist, bietet Bitcoin Minetrix bereits die Möglichkeit zum Staking. Schon jetzt wurden 284 Millionen Tokens in den Staking-Smart-Contract von $BTCMTX eingezahlt, welcher eine beeindruckende jährliche Rendite von 146 % anzeigt.

Für jeden geschürften Ethereum-Block werden Belohnungen von 158,5 Token vergeben. Wenn Sie jetzt in $BTCMTX investieren, können Sie von diesen Belohnungen profitieren und Ihre Tokens sammeln. Dadurch erhöhen Sie Ihren Anteil an der Hash-Power, wenn sie für Mining-Credits verwendet werden.

Bitcoin Minetrix Staking Rendite neue

Ein besonderer Vorteil des $BTCMTX-Tokens liegt in der Einlösbarkeit für spezifische BTC-Cloud-Mining-Zeitfenster, was Investoren aller Art einen kostengünstigen und unkomplizierten Zugang zu Bitcoin-Blockbelohnungen ermöglicht. Mit der Einführung des Cloud-Mining-Systems können Anleger ein passives Einkommen aus den Bitcoin-Mining-Belohnungen erzielen.

Die Attraktivität von Bitcoin Minetrix wird auch von namhaften Persönlichkeiten in der Krypto-Welt geteilt. Ein Beispiel ist Michael Wrubel, der auf YouTube über 310.000 Abonnenten hat und seine bullische Haltung zu $BTCMTX erklärt.

Obwohl der Bitcoin-Bullenmarkt an sich bereits verlockend ist, scheint das Potenzial für Renditen bei Bitcoin-Alternativen wie $BTCMTX noch größer zu sein. Mit einer deutlich geringeren Marktkapitalisierung als Bitcoin, bietet der Bitcoin-Minetrix-Token im weiteren Verlauf seines Lebenszyklus eine bessere Möglichkeit, um höhere Gewinne in einem Bullenmarkt zu erzielen.

Die Verbindung von Kleinanlegern mit der Bitcoin-Cloud-Mining-Revolution, die $BTCMTX ermöglicht, positioniert diesen Token als einen der Hauptnutznießer der bevorstehenden Preisexplosion im Kryptowährungsmarkt. Bitcoin-Alternativen, welche den Wert des Bitcoin-Protokolls auf die Art und Weise steigern, wie es $BTCMTX tut, sind selten und bieten einzigartige Chancen.

Es ist wichtig, eigene Nachforschungen anzustellen und nur so viel zu investieren, wie man sich leisten kann zu verlieren. Eine verhältnismäßig kleine Investition in $BTCMTX könnte jedoch potenziell lebensverändernde Renditen bringen.

Jetzt $BTCMTX kaufen!

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 17 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 8 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, P2P, Unternehmensfinanzierung, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig. In dieser Zeit hat er sich ein diversifiziertes Wissen über unterschiedliche Fortbildungen über die Finanzmärkte und das Verfolgen der täglichen Nachrichten angeeignet. Seitdem vergeht kein Tag, an dem er sich nicht mit den Märkten auseinandergesetzt hat. Er publiziert unter anderem für Finanzen.net, ETF-Nachrichten.de, Coincierge.de und P2E-News.com.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *