Krypto News: BinaryX (BNX) hängt anderen Top 100 Kryptowährungen ab

BinaryX konnte in den vergangenen 7 Tagen von allen Top 100 Kryptowährungen die höchsten Kursanstiege verzeichnen, wobei der Token nun 71,22 % höher notiert. Seit Jahresbeginn konnte er sogar über 112 % ansteigen, wobei es im Hoch dieses Jahres bereits mehr als 128 % waren. Was zu diesen hohen Kursgewinnen geführt hat und wie nachhaltig diese sind, soll in diesem Artikel näher analysiert werden.

Was ist BinaryX (BNX)?

Neben den unterschiedlichen Dienstleistungen im Gamingbereich wie Entwicklertools, Spielplattformen, Hardware und Turnierplattformen, wird künftig mit der Verbreitung von Play-to-Earn auch eine Blockchain-Infrastruktur für das GameFi benötigt. Genau diese möchte BinaryX mit seinem Projekt und der dazugehörigen DAO bieten.

Ursprünglich wurde die Plattform als ein dezentrales Handelssystem für Derivate gestartet und hat sich dann den Bereichen DeFi, NFT, GameFi, Web3 und Metaversum gewidmet. Es handelt sich bei ihr um die größte GameFi-Plattform auf der Binance Smart Chain.

Derzeit belegt sie Platz 17 der größten Coins auf der Binance Smart Chain und Platz 88 der Kryptowährungen mit der größten Marktkapitalisierung. Dabei soll sie auf mehr als 100.000 Coinhalter mit über 30.000 aktiven monatlichen Wallets kommen. Binary hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 438,414 Mio. US-Dollar, wobei sie innerhalb der letzten 24 Stunden um über 25 % angestiegen ist.

Für die Plattform wurden bisher schon die 3 Spiele CyberDragon, CyberChess und CyberLand entwickelt. Eines ihrer populärsten Games ist CyberDragon, welches Mining, PVP und PVE beinhaltet. Es soll sich nach Aussagen des Teams durch hohe Gewinne und loyale Spieler auszeichnen.

Die Games stammen dabei sowohl aus eigener Produktion, also auch von anderen Entwicklerstudios. Zudem soll die Plattform den anderen Publishern beim Übergang von zentralen Web2 zu den Web3-Games verhelfen.

Damit die Entwickler jedoch nicht von ihrem ursprünglichen Vorhaben durch GameFi und das Metaverse abgelenkt werden, stellt ihnen BinaryX diese Infrastrukturen zur Verfügung. Zudem erhalten die Entwicklerstudios über die Plattform auch eine größere Aufmerksamkeit durch die Marketingeffekte. Geboten werden ihnen unter anderem NFT-Handelsplattform, Hochgeschwindigkeits-Nebenkette und IGO (Initial Game Offering).

Jetzt stattdessen in populärsten GameFi-Plattform investieren!

Gründe für die starke Rallye von BinaryX

Im Folgenden sollen einmal die aktuellen Gründe für den Anstieg von BinaryX aufgezeigt werden. Sie geben auch mögliche Anhaltspunkte auf die weitere Entwicklung des Projekts:

Niedrige Umlaufversorgung und Gesamtversorgung

Von BinaryX befinden sich momentan nur rund 2,885 Mio. Token im Umlauf, was 14 % aller Coins entspricht. Insgesamt kommt der dazugehörige BNX-Token auf eine Gesamtversorgung von fast 6,207 Mio. Coins. Jedoch ist das im Vergleich zu anderen GameFi-Coins besonders wenig, weshalb auch leichter höhere Kurse entstehen.

Nun wurde von dem Projektteam über die DAO am 9. Februar eine Abstimmung durchgeführt, in welcher 99,5 % der Teilnehmer für den Split des Tokens gestimmt haben. Stattfinden soll dieser am 23. Februar um 8 Uhr UTC.

Die Gründe für den Split liegen in einer besseren Wirtschaftlichkeit, der Steigerung der Akzeptanz des Tokens sowie einer leichteren Verbreitung. Alle bisherigen Transaktionen werden künftig dann auf den neuen BNX-Token übertragen, sodass sie sich dies dann auch in allen Spielen und weiteren Bestandteilen der Plattform bemerkbar macht.

„Last year, BinaryX experienced an increase in adoption in many regions of the world, and our product line up expanded significantly. We evaluated the market situation at present and concluded that the current price of BNX per unit could be optimized to better promote BinaryX’s economic model and products. We’re confident that our community is behind us on this decision. The new denomination of BNX will undoubtedly have a positive impact, providing new utility and consumption scenarios, and driving the wider adoption of BNX.”

Jetzt frühzeitig in neuen Star des GameFi investieren!

VR- und AR-Spiele sowie mehr sollen auf BinaryX vorangetrieben werden

Außerdem hat das Team von BinaryX auch Pläne für den Ausbau ihrer Games veröffentlicht. Einerseits wird es ein Update für ihr Spiel CyberDragon geben sowie das Videospiel Project M veröffentlicht.

Zudem sollen im Verlauf des Jahres auch Spiele mit VR (Virtual Reality) und AR (Augmented Reality) in das Sortiment aufgenommen werden. In diesem Bereich soll es auch schon Bewerbungen von anderen Entwicklerteams entgegennehmen sowie sie beraten und unterstützen.

„To ramp things up even more this year for our users, we will be releasing a series of new games and game updates across the year, including an update for CyberDragon. We’re dropping sneak peeks of some of our games real soon, so please stay tuned. As always, we thank our holders for their invaluable support and we look forward to revealing all our exciting projects in 2023.”

Prognose für BinaryX (BNX)

Prognose für BinaryX (BNX)

Durch den Tokensplit wird die vorherige Kryptowährung durch eine neue ersetzt, wobei der Coin bei dem Verhältnis von 1:100 dann anstelle von 150,81 US-Dollar nur noch 15,81 US-Dollar wert ist. Die vorherigen Inhaber können sich dafür über hundertmal so viele Token nach Durchführung des Wechsels freuen. Daher ist in der nächsten Zukunft mit einem wesentlich niedrigeren Preis zu rechnen. Jedoch sagt dies natürlich nichts über den inhärenten Wert des Projekts aus.

Im Vergleich zu anderen GameFi-Plattformen wie Gala Games und Catheon Gaming hat BinaryX jedoch nur 3 Spiele im Angebot. Dennoch hat der Coin aktuell ein starkes Momentum erlebt. Dabei ist das Volumen von 2,7 Mio. US-Dollar im Jahreshoch auf bis zu 111,78 Mio. US-Dollar angestiegen. Nun liegt es bei rund 50 Mio. US-Dollar und ist noch immer 4.040 % über dem Niveau vom Jahresanfang.

Bei einem Kursausbruch über den Cluster des vertikalen Widerstands und 50-Fibonacci-Levels, bei derzeit 151,5 US-Dollar, kann der Aufwärtstrends weiter fortgesetzt werden. In diesem Falle sind die nächsten Widerstände bei 162,9, 174,6 und 185,3 US-Dollar. Sollte der Kurs an dem Widerstand abprallen, so liegen die nächsten Unterstützungen bei 140,1, 124,4 und 106,5 US-Dollar.

Eine der neusten Play-to-Earn-Kryptogame-Plattformen hat seit dem Start des ICOs zu Jahresbeginn sogar im Bärenmarkt eine beispiellose Nachfrage erlebt. So befindet es sich bereits in der letzten von 7 Presalephasen, in welcher die Token für einen Preis von 0,023 US-Dollar erhältlich sind, bevor sie an er ersten Kryptobörse in Kürze gelistet werden. Dabei besticht das Projekt durch sein diversifiziertes Angebot und seine originelle Ausrichtung, welche ihm entscheidende Vorteile beim Ausbau der Marktposition bieten könnte. In spätestens 5 Tagen wird der Vorverkauf jedoch abgeschlossen sein, wobei ein vorzeitiger Ausverkauf bei der hohen Nachfrage wahrscheinlich ist.

Jetzt frühzeitig zukunftsträchtiges GameFi-ICO reservieren!

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 16 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 7 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *